Seiten

Rosy and Peach with Inkheart in Love

8 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo ihr Beautyverrückten,

vor kurzem kam die 'Love Letters' LE von p2 in die Drogerien und ich habe es mir nicht nehmen lassen, ein NOTD zu lackieren, denn bis auf ein paar Nagellacke und das kleine Stamping Set habe ich den Rest stehen lassen. 
Die Aufmachung der LE finde ich total süß, die Worte, die in den Highlighter geschrieben stehen, eine wahre Liebeserklärung. Trotzdem konnte ich widerstehen :)

Die Farben der Nagellacke aus der Limited Edition sind zwar nicht aussergewöhnlich, dennoch habe ich '04 Dear Peach!', '01 Rosy in Love' und '05 Inkheart' in mein Körbchen gepackt. Sie erinnern mit ihrem zarten Dasein ein bisschen an das Gefühl, das man hatte, als man noch ganz frisch verliebt war, auf dieser rosaroten Wolke schwebte :) Ach ja... *träum* Das war schön! Ich erinnere mich gerne zurück :D
Für den Frühling sind die Farben sehr schön, lassen sich gut lackieren und trocknen durchschnittlich schnell. Sie sind im Vergleich zu anderen Lacken jedoch relativ flüssig.
Mit zwei Schichten habe ich ein deckendes Ergebnis erhalten und kann auch bestätigen, dass sich '05 Inkheart' super zum Stampen eignet!
Die kleine Stampingplate beinhaltet 9 verschiedene Motive, die man sich nach Lust und Laune zusammenstellen kann :) Bestens zum Valentinstag geeignet!
Vielleicht stempelt ihr eurem Liebling eine kleine Botschaft auf die Fingernägel, wenn es so weit ist? :D
essence, '01 Rosy in Love', Love Letters LE
essence, '04 Dear Peach!', Love Letters LE
essence, '05 Inkheart', Love Letters LE
essence, Stamping Set, Love Letters LE
Essie, good to go

Den Schaber, der in dem Set enthalten ist, empfinde ich als nicht so gut, weil zu viel überschüssiger Nagellack auf der Platte haften bleibt, so dass man das auf dem Nagel dann sieht :( Ich habe ihn nach mehrmaligen ausprobieren gegen meinen Schaber von Moyou ausgetauscht. Dafür bin ich von dem Stempel echt begeistert, denn der hat gnadenlos meinen Stempel von Moyou geschlagen. Zwar ist die Fläche kleiner, was für die Motive auf der Platte ausreichend ist, aber er ist fester, womit das stempeln einfacher wird und er sitzt fest auf der "Halterung" :)
Für Stamping-Einsteiger also ein günstiges Set zum üben!
Wenn ihr weitere Infos über Moyou London haben wollt (eine britische Firma, die wunderschöne Stamping Plates und Zubehör anbietet), könnt ihr hier mehr erfahren.

Was sagt ihr zu meinem NOTD? Was haltet ihr von kleinen Liebesbotschaften auf den Fingernägeln?

Kommentare:

  1. Das Design sieht super süß aus :)
    Was ich dir anstatt den Schabern empfehlen kann, sind alte Kreditkarten oder ähnliches. Zerkratzt die Schablone nicht so sehr :)
    Hab ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp, liebe Marie!! :) Ich werde das demnächst mal testen :D
      Hab noch einen wunderschönen Tag und einen tollen Start ins Wochenende! <3

      Löschen
  2. Das Nageldesign sieht wirklich süß aus :)
    Es wirkt auch nicht übertrieben.

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich mag es auch eher dezent :))
      Liebe Grüße auch an dich

      Löschen
  3. Total süss :) und du hast so schöne und lange Nägel..wow! Ich glaub, ich geb mich mit meinen kürzeren einfach zufrieden, denn jedesmal wenn sie länger und grad gut sind, brechen sie ab :-(
    Ich hab von Essence auch das normale Stampingset und bin damit irgendwie gar nicht klar gekommen bis jetzt. Vielleicht versuch ich den Stamper nochmal extra..mal sehen :)
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke! ;)) Ich hab aber auch Gelnägel und gehe alle paar Wochen ins Nagelstudio. Sonst würden die auch niemals so lang sein!
      Vielleicht ist das normale Set ja von der Qualität etwas anders, denn hier bei dem hatte ich absolut keine Probleme! Versuchs einfach nochmal! :)
      Liebe Grüße und ich beneide dich jetzt so wegen dem Bella Bamba! *-*

      Löschen
  4. Oh Süße, das ist so wahnsinnig schön!!! Zum einen deine traumhaften Nägel, die so eine schöne Form haben und so lang sind *Neid* und dann das ganze Design!!! *_* Ich bin ja absolut unbegabt was Stamping betrifft und du hast so ein zartes Design gezaubert - nochmals blanker Neid!
    Ich hoffe du hattest einen schönen Tag und vor allem ein Wochenende ohne Arbeit!
    Ich drück dich Süße :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank, meine Liebe!! Das ist zwar die länge meiner echten Nägel, aber ich habe da auch Gel drüber, sonst würden die auch niemals so ausschauen. Denn (zumindest als ich das letzte mal meine natürlichen Nägel gesehen habe, das ist schon ein paar Jährchen her) waren sie immer ganz dünn und unstabil. Da ich früher auch an den Nägeln geknabbert habe, war das mein Ausweg und gleichzeitig eine schöne Lösung :)
      Was das Stamping betrifft, kann ich dir nur empfehlen, zu üben, üben, üben! Am Anfang ist das bei mir auch nicht so gut geworden, aber mittlerweile geht es schon etwas besser!
      Ich habe zum Glück langes Wochenende :) Genügend Zeit, um noch ein paar Fotos fürs Schminkkörbchen zu machen :))
      Ich drücke dich und wünsche dir auch ein wundervolles Wochenende <3 <3 <3

      Löschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!