Seiten

Auswertung Schminkkörbchen KW 12

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo Schönheiten!

Bevor ich mit der Auswertung zum Schminkkörbchen der letzten Woche starte, möchte ich euch allen einen guten Start in die neue Woche wünschen :)

Und schon soll es losgehen! 


Alle Details zu den Produkten im Schminkkörbchen findet ihr hier.

Um es schon einmal vorweg zu nehmen: ich hatte eine wirklich gute Woche mit den Dingen in meinem Körbchen, nichts ist großartig aus der Reihe getanzt. So wünscht man sich das doch oder? :)

Das essence Pigment 'strawberry smoothie' hat es mir mindestens genauso angetan, wie auch das Pigment der letzten Woche 'cop & copper'. Der Auftrag ist spielend leicht, ich habe einen synthetischen Pinsel verwendet, um das Pigment aufs Auge zu tupfen. Es hat mich mit seiner langen Haltbarkeit und dem tollen Schimmer vollends überzeugt und ich werde in Zukunft definitiv öfter zu diesem Pigment greifen.

Das Gradient Blush 'Waterloo Sunrise' hat eine wahnsinnig tolle Pigmentierung und lässt sich sehr schön auftragen und verblenden. Es staubt bei mir lediglich etwas, wenn ich mit dem Pinsel Farbe aufnehme. Aber ansonsten ist es sehr schön und passt perfekt in den Frühling!

Den Lippenstift von Kate Moss in der Farbe Nr. 19 habe ich in der letzten Woche nur einmal getragen, weil ich ihn versehentlich ins Körbchen gepackt habe und eigentlich eine andere Farbe nehmen wollte.



komplettes bewegliches Lid: essence Farbpigment 'strawberry smoothie'
Lidfalte: wet'n'wild Braunton aus der 'Knock on Wood'-Palette
Lidstrich: Annayake Liquid Eyeliner Black
unterer Wimpernkranz: wet'n'wild hellster Ton aus der 'Knock on Wood'-Palette
Wangen: Catrice Gradiant Blush 'Waterloo Sunrise'
Lippen: Rimmel Lasting Finish by Kate Lipstick 'Nr. 19'

Auf den Lippen habe ich die ganze letzte Woche zur Pflege die Liposan Lip Butter 'Frambuesa' benutzt, die ebenso wie die Lip Butter von Labello und Nivea aus dem Hause Beiersdorf stammt und sich auch optisch nicht unterscheidet. Den Duft von Rasperry fand ich wahnsinnig toll und habe die Lip Butter gerne benutzt.

Das Lidschatten-Trio von wet'n'wild in der Farbe 'Knock on Wood' gefällt mir farblich sehr, sehr gut. Die Töne sind toll aufeinander abgestimmt, haben eine super Pigmentierung und sind butterweich. Sie lassen sich toll verblenden, ich bin wieder einmal aufs neue von dem Trio begeistert! :)

Besonders verliebt und die letzten Tage nur noch getragen habe ich die Huggable Lipcolor 'Love Beam', einfach eine wunderschöne Farbe, die optimal in den Frühling passt. Sie ist aufgetragen nicht ganz so knallig, wie sie im Stift auf den ersten Blick ausschaut. 'Love Beam' hinterlässt ein wunderschönes glänzendes Finish mit einer angenehmen Haltbarkeit, einem pflegenden Gefühl auf den Lippen und hinterlässt einen wunderschönen Staint. Wer solche Finishes mag, der sollte sich die Huggable Lipcolors einmal ansehen.



komplettes bewegliches Lid: wet'n'wild dunkler Pflaumenton aus der 'Knock on Wood'-Palette
Lidfalte: wet'n'wild Braunton aus der 'Knock on Wood' Palette
Verblendeton: wet'n'wild hellster Ton aus der 'Knock on Wood'-Palette
unterer Wimpernkranz und untere Wasserlinie: essence long lasting eye pencil
Wangen: Catrice Gradient Blush 'Waterloo Sunrise'
Lippen: MAC Huggable Lipcolor 'Love Beam'
Irgendwie war ich die Woche nicht so kreativ und die Looks ähneln sich irgendwie sehr :( Vielleicht lag es auch daran, dass die Farben einfach zu nah beieinander lagen.

Ein klein wenig enttäuscht war ich von dem essence longlasting eye pencil, dieser hat meines Erachtens eine relativ schwache Pigmentierung, gerade auf der Wasserlinie muss man wirklich mehrfach schichten, damit man ihn dort überhaupt wahrnimmt. Für den Wimpernkranz war er ok.

Ganz vergessen zu benutzen habe ich den Perfect Eyes! Make up Correcting Pen von p2. Das hole ich aber noch nach :)

Ich freue mich schon auf den Sammelpost, der diese Woche Mittwoch von der bezaubernden Melli verfasst wird. Letzte Woche gab es die Auswertung von der lieben Susi, bei der ihr euch gern alles zum 'Schminkkörbchen' durchlesen könnt, um vielleicht auch mitzumachen. Wir freuen uns immer über Zuwachs :)

Gefallen euch meine Looks? Und kennt ihr die Huggable Lipcolors von MAC?

Kommentare:

  1. Ach du Hübsch was sehe ich mir gerne deine Bilder an! Eins ist schöner als das andere und du kannst so schöne AMUs schminken, ein Traum <3<3<3 Hihi, ich dachte tatsächlich erst du hast zweimal das Pigment benutzt, die Farben sind wirklich sehr ähnlich ;) An Pigmente traue ich mich noch nicht so recht ran, ich habe von Susi zwei MAC Pigmente abgefüllt bekommen, die so so schön aussehen, aber wie trägt man die auf??? Feucht oder tupft man sie trocken drauf oder ist das egal??? Wissenslücke :D:D:D
    Ich drück dich ganz doll du zauberhaftes Wesen und freue mich schon auf dein neues Schminkkörbchen! :**********************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke, danke, meine Hübsche!! :)) Du zauberst doch immer viel viel tollere AMUs und jedes übertrifft das andere! <3
      Also ich habe meine Pigmente bisher immer trocken und mit einem synthetischen Pinsel auf das Augenlid aufgetupft und das hat sehr gut geklappt und auch super gehalten! Versuche es doch auch mal :)
      Ich drücke dich auch ganz, ganz doll, meine Liebe!! Hab eine schöne Woche oder viel mehr, erhol dich von deiner Erkältung, damit du ganz bald wieder fit bist! :***************************

      Löschen
  2. Zwei wunderschöne Looks. Am besten geflogen mir der Look mit dem Essence Pigment.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Liebste Grüße <33

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Süße!! Das Pigment ist wirklich toll! <3
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche!!
      Liebste Grüße auch an dich <3

      Löschen
  3. Wooow du siehst super aus. Der Lidschatten gefällt mir.
    Deine Bilder sind so der Hammer. Neid.

    kuss die anni<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!! Da werd ich ja direkt rot :)
      Dankeschön, ich fühle mich wirklich geehrt!
      Liebe Grüße an dich <3

      Löschen
  4. Wunderschöne Looks hast du wieder geschminkt und das Essence Pigment gefällt mir total gut! Damit muss ich echt mal rumspielen...bei deinen Looks ist es echt zu schade, wenn es nur rum steht.
    Die Huggables von MAC kommen mir jetzt immer öfter unter die Augen und alle schwärmen davon...waaaaaah da werd ich doch wieder schwach :D aber die Farbe ist total schön und steht dir super gut!
    LG und fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, meine Liebe <3 Es lohnt sich wirklich, das Pigment einmal zu nutzen, denn es hat eine wahnsinnig tolle Pigmentierung und hält auch ganz toll auf dem Auge! Ich könnte mir das richtig gut bei dir vorstellen! :)
      Und jaaaaaa, die Huggable Lipcolors sind richtig toll!! Da gibt es auch soooo tolle Farben, ich habe noch den 'Fashion Force' und der ist auch ein Traum!! Schau sie dir unbedingt einmal an! Gerade für Frühling und Sommer sind die wirklich toll!
      Liebste Grüße an dich <3 Ich drück dich! :)

      Löschen
  5. Beide Looks sind wunderschön!!! Die Knock on Woods mag ich auch super gerne und die Farbkombi ist einfach total gelungen!! Echt schade, dass Essence die Pigmente aus dem Sortiment geschmissen hat!! Das Pink ist ja ein Knaller!! Naja... vielleicht finde ich das Pigment ja sogar noch runtergesetzt ;)) Ist ja nicht grade ne Alltagsfarbe, die sofort vergriffen ist ;))
    Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche :************************** Ich drück Dich ganz ganz lieb :**************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, meine Hübsche <3 Ja, das ist wirklich richtig schade drum! Wobei ich sie auch immer ignoriert habe. Letzens konnte ich noch eine dritte Farbe ergattern.
      Die werde ich vielleicht für meinen Beitrag zum Look Outlook Sommer verwenden!
      Von MAC gibt es ja auch so tolle Pigmente, du hast ja bestimmt welche oder?
      Ich drücke dich ganz doll lieb und schicke dir ganz viele Küsschen! :***********************

      Löschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!