Seiten

Review | Annayake Volume Mascara + Liquid Eyeliner

0 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo Schönheiten,

vor kurzem habe euch schon von dem Annayake Highlighter 'Pinceau Lumiere Nr. 1' berichtet. Zusammen mit diesem habe ich auch die Annayake 'Volume Mascara Noir' und den 'Liquid Eyeliner black' im Produkttest von Douglas gewonnen.
Um diese beiden soll es nun heute gehen :)






Sowohl die Mascara als auch der Liquid Eyeliner kommen in einem typischen Gehäuse, welches durch sein schlichtes schwarzes Design in Hochglanzoptik sehr schick wirkt. Lediglich durch den roten Schriftzug 'Annayake' und das Markenlogo wird die Optik durchbrochen.


Die Mascara ist für 31,99 € bei Douglas erhältlich und hat einen Inhalt von 7,5 ml. 
Sie soll "... dank intensivem Schwarzton und dem volumengebenden Bürstchen für einen langanhaltenden, intensiven Blick..." sorgen.


Das Versprechen: "Schon bei der ersten Tusch-Bewegung erhalten ihre Wimpern mehr Fülle und Dichte - für einen unwiderstehlichen Augenaufschlag."

Die Mascara enthält eine normales Bürstchen, welches gerade gehalten ist. Der Drehverschluss dient als Griff zum Halten der Bürste während des Auftrags, wie man es auch von anderen Mascaras kennt.


Der 'Liquid Eyeliner' kommt im gleichen Design daher. Anders als bei der Mascara wird das Produkt nicht aufgeschraubt, es enthält eine Verschlusskappe, welchen den Filzliner vor dem Austrocknen schützt (oder auch unsere Handtaschen oder Schminkschubladen vor der schwarzen Farbe :o).

Auch der Eyeliner von Annayake ist bei Douglas erhältlich und man bekommt für 29,99 € 1,6 ml des Produktes.

Das Versprechen: "Der Eyeliner mit milder, langhaftender Formel und spitz zulaufendem Filzapplikator ermöglicht ein einfaches und präzises Auftragen. Das intensive Schwarz sorgt für einen ausdrucksstarken, faszinierenden Blick."


Der Eyeliner enthält einen Filzapplikator, mit dem der Auftrag nach dem vorherigen Schütteln des Stiftes einen einfachen sowie intensiv-schwarzen Strich am Wimpernkranz ermöglichen soll.


Die Gehäuse sind sehr stabil und auch nach mehrfacher Nutzung sitzt der Schriftzug immer noch da, wo er hingehört und der Schließ- sowie Drehmechanismus sowohl bei der Mascara, als auch bei dem Eyeliner funktioniert wie am ersten Tag.

Das Mascarabürstchen gleitet wie von selbst über die Wimpern und umhüllt diese mit einem satten, intensiven Schwarz, wie ich es am liebsten mag.
Dabei gibt sie meinen Wimpern das von mir angestrebte Volumen und trennt diese gut voneinander. Auch nach mehrmaligem Tuschen für mehr Intensität überzeugt die 'Volume Mascara' von Annayake ohne zu klumpen.
Den ganzen Tag über verlieren meine Wimpern nicht an Volumen und die Mascara hält ohne zu krümeln, verschmieren oder abzufärben, wie ich es von vielen anderen Mascaras kenne.

Bei all meinen letzten Looks habe ich die Annayake 'Volume Mascara Noir' verwendet, hier seht ihr ein paar Beispiele:




Ich bin von der Mascara absolut überrascht und benutze sie aktuell täglich. Sie ist ein potentielles Nachkaufprodukt und gefällt mir sehr gut! :)

Der Eyeliner lässt sich trotz seiner etwas dickeren Filzspitze, wie es beispielsweise bei dem 'Eyemazing Eyeliner' von Manhattan der Fall ist, sehr präzise und einfach auftragen.
Im folgenden habe ich euch zur besseren Veranschaulichung ein Vergleichsbild erstellt.


Die Filzmine gleitet leicht und deckend über den Wimpernansatz, auch bei schon aufgetragenem Lidschatten ist der Auftrag unproblematisch.
Lediglich die Intensität des Schwarz könnte etwas höher sein und wirkt teilweise etwas gräulich.


Zugegeben findet man im Drogeriebereich vergleichbare bis stärker pigmentierte Produkte und das für einen wesentlich geringeren Preis.

Dennoch nutze ich den 'Liquid Eyeliner' von Annayake recht gern, wenn der Lidstrich nicht so intensiv sein soll. So kann der Lidschatten besser für sich wirken und wird nicht vom zu schwarzen Eyeliner in den Hintergrund gestellt!

Auf diesem Wege bedanke ich mich für die Möglichkeit des Produkttests bei Douglas! Von alleine hätte ich mir sicher diese Produkte nicht gekauft und habe aber nun einen klaren Favoriten ausmachen können!

Habt ihr Erfahrungen mit einem der Produkte? Kennt ihr überhaupt die Marke Annayake und habt schon einmal ein Produkt dieser Marke ausprobiert?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!