Seiten

Review | Burt's Bees Lip Shimmer

10 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallöchen ihr Lieben,

geht es euch auch so, dass ihr im Sommer nicht immer Lust habt, Lippenstift zu tragen? Für mich kommt dann gern etwas zum Einsatz, dass nicht verläuft und eine leichte Textur hat...




Pflegestifte mit einem Hauch Farbe und möglichst auch noch etwas Schimmer bieten sich da ja quasi an und nutze ich persönlich zur warmen Jahreszeit häufiger, als reine Lippenstifte.
Heute zeige ich euch die Lip Shimmer von Burt's Bees.



Burt's Bees
Lip Shimmer 'Grapefruit' | 'Apricot
7,95 EUR | 2,55 g
Haltbarkeit 12 Mon.
Burt's Bees stellt Produkte im Einklang mit der Natur her, im Durchschnitt sind alle Produkte zu 99 % natürlich (Lip Shimmer sogar zu 100 %) und man kann, so lauten die Standards, die besten natürlichen Düfte und Texturen erwarten.

Erhältlich sind die Lippenpflegestifte zum Beispiel bei Müller oder auch bei Douglas.


Das Versprechen
'Natürlich schöne, reiche Lippenfarbe mit feuchtigkeitsspendender Sheabutter, antioxidativen Inhaltsstoffen und dem Pfefferminzgeschmack, für den wir bekannt sind.'

Die Lip Shimmer Stifte sind in einer sehr schmalen, gelben Plastikhülse beherbergt, die etwas schlanker sind, als man es von den gewöhnlichen Lippenpflegestiften von Burt's Bees kennt.
Die aufgesteckte Verschlusskappe, wie man sie auch von anderen Produkten dieser Art in Erinnerung hat, verrät die Farbe des Lip Schimmers. Sie sitzt auch nach mehrfachem Nutzen fest und man braucht keine Angst haben, dass diese sich im Handtascheninnenleben selbständig macht :)

Der untere Teil der Hülse ist beweglich und bietet durch einen Drehmechanismus die Möglichkeit, den Stift ein- und auszufahren. Der Mechanismus funktioniert dabei ohne zu wackeln und bietet einen festen Halt des Stiftes.

Auf dem mittleren Teil der Verpackung befinden sich neben dem in großen roten markentypischen Buchstaben der Firmenname 'Burt's Bees' auch weitere Informationen wie die Farbe des Stiftes, Haltbarkeit, EAN-Code, Herstellungsland und Angaben über den Firmensitz von Burt's Bees sowie der Internetseite.
Auch ist hier aufgedruckt, dass es sich bei dem Lip Shimmer um ein 100 % natürliches Produkt handelt.
Für alle Interessierten ist die Möglichkeit geboten, durch Abziehen der Beschriftung, die Rückseite dieser frei zu legen, um dort auch die Inhaltsstoffe nachlesen zu können.

Optisch sind die Lip Shimmer aufgrund ihrer schmalen Form recht niedlich anzusehen und passen in jedes noch so kleines Täschchen.


Ausprobiert habe ich zwei Nuancen von den Lip Shimmer. 'Grapefruit', ein sehr helles Rosé mit vielen Schimmerpartikeln und 'Apricot', ein warmer Apricotton mit glänzendem Finish.

Trägt man die Lip Shimmer auf, steigt einem sofort der minzige Geruch in die Nase. Auch auf den Lippen hat man ein minzig-frisches Gefühl.
Ich mag es recht gern, allerdings nur im Sommer, da es einen kühlenden Effekt hat, den ich mir an kälteren Tagen nicht wünsche :) An sich ist das natürlich Geschmackssache und man muss es mögen, da das Gefühl auch eine Weile auf den Lippen anhält.


Burt's Bees Lip Shimmer 'Grapefruit'
'Grapefruit' enthält neben seiner leichten Roséfarbe ziemlich viele Schimmerpartikel, die auf dem Swatch nicht so deutlich rüber kommen, man jedoch auf den Lippen gut erkennen kann, gerade wenn man den Lip Shimmer schichtet.

Burt's Bees Lip Shimmer 'Grapefruit' aufgetragen
Der Lip Shimmer trägt sich, wie man es von solchen Pflegestiften kennt, relativ schnell ab. Zurück bleibt der Schimmer, welcher sich leider auch mit der Zeit unschön in meinen Lippenfältchen absetzt und nach mehrmaligen Nachtragen stark zu sehen ist. 
Ohne eine vorherige zusätzliche Lippenpflege oder ein Lippenpeeling würde ich 'Grapefruit' nicht tragen, da er dann bereits von Beginn an all meine trockenen Stellen und die Lippenfältchen verstärkt sehen lässt. (Auf dem Tragebild habe ich vorher ein Lippenpeeling gemacht.)
Ich muss allerdings sagen, dass ich sehr trockene Lippen habe und dies bei jemandem, der nicht damit geplagt ist, ganz anders aussehen kann.
Ein paar weniger Schimmerpartikel hätte ich dennoch als angenehmer empfunden.


Burt's Bees Lip Shimmer 'Apricot'
'Apricot' hingegen kommt komplett ohne Schimmer aus und macht meiner Meinung nach fruchtig-frisch ausschauende, glänzende Lippen zum reinbeißen mit einem Hauch von Farbe :) Ganz so, wie es das Herstellerversprechen sagt!


Burt's Bees Lip Shimmer 'Apricot' aufgetragen
Die Pflegeeigenschaften kann ich hier zu 100 % bestätigen und mag diesen Farbton sehr gern, weshalb ich diesen Lip Shimmer auch schon sehr oft in Nutzung hatte und definitiv immer einen Weg in meiner Handtasche findet :)
Für 'Apricot' kann ich also eine absolute Kaufempfehlung aussprechen!

Insgesamt handelt es sich um ein gelungenes Produkt, welches durch seinen minzigen Touch unvergleichlich mit den sonst erhältlichen Lippenpflegeprodukten im Drogeriebereich ist. Von den 9 weiteren Nuancen, die es von den Lip Shimmer noch gibt, würde ich aufgrund meiner Erfahrung eher zu den Nuancen ohne Schimmerpartikel greifen.

Habt ihr die Burt's Bees Lip Shimmer schon ausprobiert? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?


Kommentare:

  1. Uuuj die sehen ja richtig hübsch aus! Vor allem apricot gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen
  2. Die klingen wirklich interessant! :) Wobei ich ja doch genug Lippenpflege habe :)
    Apricot steht dir ausgezeichnet, Grapefruit gefällt mir nicht ganz so gut.
    Ich hoffe, es ist alles gut bei dir! ;)
    Liebste Grüße und eine schöne Woche!:** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Mir geht es genauso wie dir, apricot mag ich viel lieber, schon allein wegen der nicht vorhandenen Schimmerpartikel :)
      Bei mir ist alles ok, ich hoffe, bei dir auch <3
      Liebste Grüße an dich, Liebes <3 <3

      Löschen
  3. Sehr schöne Tragebilder! Muss ich mir unbedingt genauer ansehen, sieht richtig frisch und leicht aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich freue mich sehr, dass dir meine Bilder gefallen! :)

      Löschen
  4. Ich finde ja bei die Burts Bees Lippenpflege im allgemeinen bei trockenen Lippen nicht besonders wirksam. Deshalb kann ich mir das bei diesen Neuheiten auch nicht besser vorstellen! Schade eigentlich, denn das Konzept ist gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei apricot habe ich nichts auszusetzen, nur Grapefruit hat bei mir nicht den versprochenen feuchtigkeitsspendenen Effekt. Schade, dass dies bei den verschiedenen Farben so unterschiedlich ist.
      Gefallen tut mir auch sehr, dass die Lip Shimmer zu 100 % natürlich sind :)
      Liebe Grüße an dich

      Löschen
  5. Ich finde die sehr schön, nur dieses minzige Gefühl stört mich persönlich ein wenig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das minzige Gefühl ist sehr gewöhnungsbedürftig, im Sommer empfinde ich es als recht angenehm :)

      Löschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!