Seiten

AMU | mit MAC Electric Cool Eyeshadow 'Superwatt'

20 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo ihr Süßen,

in meinem letzten Post habe ich euch mein AMU mit dem Electric Cool Eyeshadow in der Farbe 'Coil' gezeigt. Da das Augenmakeup bei euch so gut angekommen ist, gibt es heute gleich das nächste mit 'Superwatt', einer weiteren Farbe der Electric Cool Eyeshadows.

AMU Look MAC Electric Cool Eyeshadow Superwatt

Zu den Eigenschaften habe ich, denke ich, schon genügend Worte in den vergangenen Posts verloren und kann sie auch für 'Superwatt' komplett übernehmen:
neben einer satten Pigmentierung, einer butterweichen Textur, die sich scheinbar auf der Haut von einem Creme- in einen Puderlidschatten verwandelt und am besten mit den Fingern auftragen lässt, glänzt er weiterhin mit seiner Performance in Puncto Haltbarkeit. Hier gibt es also rein nichts zu meckern :)

'Superwatt' ist ein sehr neutraler Lidschatten, der sich mit verschiedensten Lidschatten kombinieren lässt. Hier kann man also seiner Fantasie freien Lauf lassen oder ihn an 'faulen' Tagen auch einfach solo verwenden :)

Mit 'Superwatt' hat MAC eine goldig schimmernden Lidschatten mit Grauanteilen geschaffen, die je nach Lichteinfall mehr oder weniger sichtbar sind.

AMU Look MAC Electric Cool Eyeshadow Superwatt

Ich habe mich in meinem AMU dafür entschieden, das Goldige des Lidschattens in den Vordergrund rücken zu lassen.
Also habe ich als neutrale Base meinen LORAC Primer verwendet und auf dem kompletten beweglichen Lid 'Superwatt' mit dem Finger aufgetupft. Für das äußere V habe ich das dunkle Blau aus der Sleek 'Storm'-Palette benutzt.


AMU Look MAC Electric Cool Eyeshadow Superwatt

Die restlich verwendeten Lidschatten stammen aus der LORAC Pro Palette. Unter der Augenbraue kam 'Cream' zum Einsatz, in der Lidfalte und zum Verblenden von dem dunklen Blauton habe ich 'Mauve' verwendet. In den inneren Augenwinkel habe ich etwas 'Gold' gegeben. Den Lidstrich wollte ich tiefschwarz haben, dafür nutze ich gern den Liquid Liner 'Dating Joe Black' von catrice. Die Urban Decay 'Perversion' Mascara kam hier genauso zum Einsatz, wie auch schon im letzten Look.

AMU Look MAC Electric Cool Eyeshadow Superwatt

AMU Look MAC Electric Cool Eyeshadow Superwatt

weitere verwendete Produkte für den Teint: Foundation: L'Oréal Nude Magique Eau de Teint 'Rose Beige - Concealer: MAC Prep+Prime Highlighter 'Radiant Rose' - MAC Pro Longwear Concealer 'NC 20' - Puder: Chanel Pudre Universelle Libre '20 - Clair' - Augenbrauen: Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade 'Auburn' / 'Taupe' - MAC 'Lingering' - Kontur: NYX Blush 'Taupe' - Blush: RdL Mono Rouge '04 rosewood' - Highlighter: MAC Extra Dimension Skinfinish 'Magnetic Appeal' - Lippen: NYX Butter Lipstick 'Fizzies' - catrice Lip Appeal 'berry good'

Die Kombination der Lidschatten hat mir ganz gut gefallen und werde ich so wohl bei Gelegenheit mal wieder tragen :)

Was sagt ihr zu meinem Look? Wie würdet ihr 'Superwatt' kombinieren?

Ich wünsche euch einen ganz zauberhaften und erholsamen Sonntag <3



Kommentare:

  1. Superwatt habe ich auch geswatcht, Coil hat mir dann doch mehr zugesagt!
    Das Amu sieht ganz wundervoll aus Liebes! <3
    Hab noch einen schönen Sonntag! :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde beide Farben ganz toll! :) Klar ist Superwatt nichts außergewöhnliches, aber ich mag die Farbe trotzdem sehr gern!
      Hab vielen lieben Dank <3 :**

      Löschen
  2. Wunderschön.
    Ich hatte "Superwatt" schon im Körbchen - ihn letztendlich aber doch nicht gekauft.
    Jetzt gerade ärgere ich mich etwas. Auf jeden Fall eine tolle Kombi!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schade!!! Vielleicht gibt es ihn ja noch bei Douglas???
      Dankeschön und liebe Grüße!

      Löschen
  3. Einfach WUNDERSCHÖN!
    Die Kombi ist wirklich großartig! Du siehst soooo toll aus, Süße :* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww.... hab vielen lieben Dank, Prinzessin <3
      An dir würde das ganz sicher auch toll aussehen!! :****

      Löschen
  4. Wow wie schön. Irgendwie geht in letzter Zeit so viel in der Beautyszene an mir vorbei, von diesen Lidschatten hab ich ja noch gar nichts gehört. Und das bereue ich momentan ganz schön :D
    Der Look ist so traumhaft, er steht dir ganz ausgezeichnet.
    Wundervoll!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir vielmals, liebe Elli <3
      Manchmal ist das auch ganz gut :D Spart zumindest Geld! :) Aber dafür hast du ja in London richtig zugeschlagen, wie ich gesehen habe :****

      Löschen
  5. Sieht einfach unglaublich schön aus! Und du hast Wahnsinns-Augen! (Neid)

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  6. dein AMU gefällt mir sehr sehr gut. Würde ich auch so tragen :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein tolles Kompliment! Hab vielen lieben Dank! :)

      Löschen
  7. Liebe Julie!

    Die Kombination von Superwatt mit dem dezent eingeblendeten Blau gefällt mir unheimlich gut!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir, liebe Ulli!
      Viele liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Das Make Up sieht auch wieder sehr hübsch aus und der Lippenstift dazu gefällt mir richtig gut =)

    AntwortenLöschen
  9. Das AMU und die Lidschatten gefallen mir wirklich richtig gut :) steht dir grandios! Habe von den Lidschatten nichts geholt... da ich doch immer lieber alles in einer Palette habe :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ein großer Paletten-Fan, aber die Textur dieser Lidschatten hat mich einfach so überzeugt, dass ich unbedingt welche davon haben musste :D
      Hab ganz lieben Dank! :)

      Löschen
  10. Superwatt ist eine wahnsinnig schöne Farbe! Hoffentlich bekomm ich sie noch bei MAC :-)

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!