Seiten

Charlotte Tilbury | Luxury Palette 'The Vintage Vamp' inkl. Swatches + Look

17 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo Schönheiten,

in meinem London Beauty Haul habe ich euch bereits einen kleinen Einblick in meine Charlotte Tilbury Lidschattenpalette 'Vintage Vamp' gegeben. Für mich war das wirklich eine kleine Erfüllung eines Traums, denn auf die Palette war ich schon lange scharf und konnte mich nie so recht überwinden, sie online zu bestellen...

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'



Charlotte Tilbury ist eine bekannte Makeup Artist, die vor einiger Zeit ihre eigene Produktlinie gelauncht hat. Was besonders auffällt ist, dass die Produkte jeweils eine Empfehlung für einen bestimmten Haut- oder Augenfarbentyp geben, so dass die Auswahl merklich einfach fällt.

Charlotte Tilbury | Luxury Palette 'The Vintage Vamp'
Die äußere Erscheinung

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'
Charlotte Tilbury
Luxury Palette 'The Vintage Vamp'
5,2 g | 38 GBP (ca. 48 EUR)
Haltbarkeit 30 Monate
Sowohl die Umverpackung, als auch die Palette selbst sind in einem sehr klassischen Rotbraun gehalten. In Gold setzt sich die Beschriftung des Produktes ab. Mittig der Verpackungen treffen sich zwei goldene, vertikal verlaufende Streifen, die sich im unteren Drittel in einer Raute treffen. Diese beherbergt das Charlotte Tilbury Logo.
Damit wirkt das Packaging in meinen Augen edel und sehr elegant, ich finde es gelungen und ansprechend.

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'

Die Palette besteht aus Kunststoff, ist sehr gut verarbeitet und schließt sicher und fest. Dank einer Einkerbung lässt sie sich leicht öffnen, ohne dass die Fingernägel darunter leiden müssen :)
Auf der Rückseite findet man neben dem Namen, Herstellungsort und Haltbarkeit sowie Inhaltsangabe auch eine kleine symbolische Anleitung für das Verwenden der beinhalteten Lidschatten.

Öffnet man die Palette, befindet sich, wie so oft, im oberen Teil ein integrierter Spiegel. Den diesigen empfinde ich als besonders hochwertig. Er macht auf mich einen sehr stabilen Eindruck.
Im unteren Teil der Palette findet man eingefasst in glänzendem Rahmen die vier Lidschatten, die alle farblich aufeinander abgestimmt sind und besonders gut zusammen harmonieren.
Eingelassen in den Rahmen sticht der Name Charlotte Tilbury hervor, das gibt dem Ganzen das luxuriöses Etwas.

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'


Charlotte Tilbury | Luxury Palette 'The Vintage Vamp'
Die Lidschatten + Swatches


Konzept der Zusammenstellung der Lidschattenpaletten ist es, dass sie eine bestimmte Augenfarbe in ihrem Zusammenspiel besonders betonen und hervorheben.

Des weiteren ist es damit möglich, so findet man es auch auf der Website von Charlotte Tilbury erklärt, damit einen Look für den Tag (Desk), für den Abend (Dusk) und für die Nacht (Disco) zu schminken. Dies soll ganz einfach sein, indem man die Lidschatten im Uhrzeigersinn für jeden Look ergänzt - angefangen mit den oberen beiden für den Tageslook.

Schon vor dem Kauf hatte ich mir diese Palette ausgeguckt, habe mich vor Ort im Selfridges in London aber auch noch einmal beraten lassen. Da mir zu meinen blauen Augen die 'The Vintage Vamp' Luxury Palette auch dort empfohlen wurde, fand ich mich in meiner vorab getroffenen Entscheidung gestärkt.

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp'

Die hellste Nuance ist ein schimmerndes Rosé, welches sehr weich ist und nicht fest gepresst, so dass es bei der Entnahme mit dem Pinsel zu etwas Fallout kommen kann. Bei der Applikation auf das Augenlid kann ich das nicht bestätigen.

Der zweite Ton ist ein matter, rötlicher Braunton, wunderschön buttrig mit herrlicher Pigmentierung, ein kleines Träumchen *-*

Ein weiterer Ton der Palette ist ein hübscher Goldton, welcher grobe Schimmerpartikel enthält und damit nicht einfach im Auftrag, ein gleichmäßiges Ergebnis ist schwierig. Er ist jedoch laut der Anleitung auf der Palette nur dafür gedacht, den Look etwas aufzupeppen. Wenn ich ihn mit dem Finger auf das Lid auftrage, erfüllt er genau diesen Zweck sehr gut.

Der dunkelste und damit auch letzte Lidschatten der Palette ist ein warmes Rotbraun mit leichtem Pflaumeeinschlag und Satin-Finish. Auch dieser Ton ist wunderbar pigmentiert und zeigt keinerlei Ausfälle.

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp' Swatches

Die Qualität der Lidschatten ist außerordentlich toll, das Verblenden funktioniert spielend leicht, die Übergänge werden sanft und fließen schön ineinander.
Auch wenn die Farben auf den ersten Blick schwierig und aussergewöhnlich wirken, finde ich sie im angewandten Zustand als Augenmakeup erstaunlich tragbar und nicht zu ausgefallen.

Charlotte Tilbury | Luxury Palette 'The Vintage Vamp'
Look + Fazit

Mein AMU zu der 'The Vintage Vamp' Palette ist so gehalten, dass man ihn gut im Alltag tragen kann, ein intensiveres Ergebnis ist aber ohne Probleme machbar.
Ich fand das Ergebnis wirklich toll und hab beim Zusammenstellen der Fotos wieder direkt Lust bekommen, die Palette zur Hand zu nehmen und etwas zu pinseln :)

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp' Look AMU

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp' Look AMU

verwendete Produkte / Augen: Base: Lorac Behind The Scenes Primer - bewegliches Lid: Prime-Lidschatten - äußeres V: Smoke-Lidschatten - Lidfalte und unterer Wimpernkranz: Enhance-Lidschatten - Mitte des beweglichen Lids: Pop-Lidschatten - unter der Augenbraue: Lorac 'Cream' (Lorac Pro Palette)untere Wasserlinie: MaxFactor Khol Kajal 'Natural Glaze' - Lidstrich: MAC Fluidline 'Dipdown' - Wimpern: MaxFactor Masterpiece Transform Mascara - Augenbrauen: Anastasia Beverly Hills Dipbrow Pomade 'Auburn'/'Taupe + MAC 'Lingering'

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp' Look AMU

verwendete Produkte / Teint: Foundation: Revlon Colorstay Foundation 'Sand' - Puder: Chanel Pudre Universelle Libre 'Clair' - Concealer: MAC Prep+Prime 'Radiant Rose' + MAC Pro Longwear Concealer 'NW25' - Blush: tarte 'irreplacable' (Pin Up Girl Palette) - Kontur: tarte 'park ave princess' (Rainforest After Dark Palette) - Lippen: MAC Cremestick Liner 'Beurre'

Charlotte Tilbury Luxury Palette 'The Vintage Vamp' Look AMU

Auch wenn der Preis der Palette sehr hoch ist, habe ich es sehr gern dafür investiert. Ich liebe diese Palette. Sowohl farblich als auch qualitativ kenne ich nichts vergleichbares. Ich habe mittlerweile ziemlich viele Lidschatten ausprobiert, aber diese hier sind unverkennlich die Besten, die ich besitze und lassen sich so geschmeidig auftragen wie keine anderen.

Wenn man also ein Liebhaber auch von etwas höherpreisiger Kosmetik ist, so kann ich einen Blick auf die Marke nur empfehlen. Auch die anderen Paletten sind farblich interessant, wem 'The Vintage Vamp' zu außergewöhnlich ist, dem könnten vielleicht 'The Dolce Vita' oder auch 'The Sophisticate' gefallen. Die Blushes und Lippenstifte reizen mich ja auch noch... :)

Eine Review zu der Luxury Palette 'The Dolce Vita' findet ihr zum Beispiel bei Shelynx von 'Der blasse Schimmer'.

Auch wenn das Thema vermutlich niemand mehr hören kann, habe ich in dem Look meine Umsetzung der 'Kylie Jenner' Lips getragen :)

Kennt ihr die Marke 'Charlotte Tilbury' und habt euch die Produkte schon einmal angesehen?
Was haltet ihr von der Luxury Palette 'The Vintage Vamp' , gefällt euch die Farbkombination?

Kommentare:

  1. Wow die Palette ist ja alleine vom Aussehen schon ein richtiges Träumchen! *-* Und dann die Lidschatten erst! Wow! Da hätte ich glaube ich auch zugeschlagen!
    Dein Amu sieht supersuper schön aus liebe Julie!
    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag! Drück dich :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist sie *-* Ich hatte sie ja schon vorher eine ganze Weile im Auge und als ich dann wusste, es geht nach London, stand quasi schon fest, dass ich eine der Paletten unbedingt haben will! :D
      Hab tausend Dank, Liebes! Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag! Ich drück dich zurück :****

      Löschen
  2. Von dieser Kosmetikmarke hab ich jetzt gerade bei dir das erste Mal gelesen und bin gleich direkt angefixt worden. Die Palette sieht zauberhaft aus und der Inhalt ist ja mal BOMBE! Dein AMU ist traumhaft schön und steht dir ungemein gut! Die Marke muss ich mir wohl mal näher ansehen ;D

    <3 Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist auch wirklich der Hammer, Kitty! Wenn du jemals die Gelegenheit hast, schau dir die Produkte uuuuuuunbedingt an!!
      Hab lieben Dank, ich freue mich sehr über deine schmeichelnden Worte :)) <3

      Löschen
  3. Was habe ich mich auf diese Review gefreut und natürlich deinen Look und OMG ist diese Palette ein Träumchen!!! Vor allem finde ich es super spannend, wie man die Looks für den Tag, den Abend oder die Nacht verändern kann - 4 Lidschatten, große Wirkung!
    Dein gesamter Look sieht traumhaft schön aus, so weich und feminin, vor allem Blush und Lipliner (muss ich haben!) passen perfekt zum AMU! Ich bin gerade schwer begeistert und muss mich echt zurückhalten, nicht gleich die Kreditkarte zu zücken, um mir diesen Lidschattentraum zu bestellen ;)
    So tolle Review Süße! Traumhafte Bilder und ein noch schönerer Look *___*
    Ich knutsch dich gaaaaaaaaanz doll :*********************************************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dachte ich mir fast, dass du diesen Post kaum abwarten konntest! ;) Genauso ging es mir mit dem ausprobieren der Palette, glaub mir! :D
      Ja, das Konzept ist wirklich toll und durchdacht und gefällt mir wahnsinnig gut!
      Hab tausend Dank, ich lauf gleich hochrot an, Mensch! :D
      Ich sag dir, du würdest die Lidschatten lieben, sie sind traumhaft schön!! Ich knutsch dich ganz doll lieb zurück!! :**************************************************************

      Löschen
  4. Die Zusammenstellung der Palette ist sehr gelungen. Und Dein Look damit ist mal wieder göttlich!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch, die Farben sind einfach perfekt aufeinander abgestimmt, es stimmt einfach alles! :)
      Da hast du ja was geschrieben, ich habe gerade einen hochroten Kopf! :D Dankeschön!! <3
      Liebe Grüße! :)

      Löschen
  5. Wow! Was ein toller Look! Ob ich sie, trotz Burnished Amber, doch noch irgendwann brauche? ;)
    Ich gehe dann mal weiter bei dir stöbern!

    Grüße und schönen Abend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab lieben Dank :) Die beiden Rotbrauntöne scheinen sich ähnlich zu sein, die anderen beiden Nuancen gehen doch etwas auseinander. Ich finde beide haben etwas für sich - nur hast du hier das Glück,dass die Palette jederzeit für dich zugänglich wäre :D

      Löschen
  6. Das passiert mir irgendwie gerade zum ersten Mal: Deine Review ist top und die Palette wirklich hübsch. ABER Beurre von Mac stellt hier alles in den Schatten! OMG was für eine wunderschöne Farbe <3 Natürlich macht es auch der Gesamtlook, dass Beurre einfach so genial passt, aber insgesamt bleibt mir der Look eher wegen dem Lippenprodukt im Gedächtnis :)

    AntwortenLöschen
  7. wow, mir gefällt die Palette auch super gut. Sind genau meine Farben. Dein Look gefällt mir, eine gelungene Mischung auf Natürlichkeit und Eleganz.

    AntwortenLöschen
  8. Die Palette ist wirklich toll, so eine schöne Farbzusammenstellung! Und dein Look sieht auch wirklich klasse aus. <3

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!