Seiten

5 Tage 5 Looks | Büromakeup #4

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo Schönheiten,

gestern habe ich euch versprochen, dass es heute etwas farbiger wird! Das halte ich auch :) Denn manchmal mag ich doch etwas Farbe ins Spiel bringen und nicht nur rein nudefarbene AMUs tragen!
Weiter geht es also heute mit meinem vierten Makeup fürs Büro! :)


Hin und wieder darf es etwas mehr Farbe sein, aber eben nur etwas, immer noch so, dass es im Gesamtlook nicht zu aufdringlich wirkt. Das mache ich dann öfters auf diese Weise, bevor ich ein komplett knallig-farbiges AMU schminke. 

Zuerst habe ich meine Augenlider mit dem MAC Paintpot 'Soft Ochre'grundiert. Auf das bewegliche Lid habe ich anschliessend 'Burnout' aus der Urban Decay 'Naked 3' Palette aufgetragen. Zum Abdunkeln des äußeren Drittels habe ich 'Factory' benutzt und auch im hinteren Bereich des unteren Wimpernkranzes.
Um einen weichen Übergang zu schaffen, hat sich 'Limit' angeboten. Unter der Augenbraue habe ich mit 'Strange' gehighlightet.


Für den Farbtupfer im inneren Augenwinkel habe ich zur Jaclyn Hill Favorites Palette von Morphe Brushes gegriffen und den dritten Lidschatten aus der unteren Reihe benutzt (leider gibt es bei der Palette keine Namen für die Lidschatten).
Meine untere Wasserlinie habe ich mit dem MaxFactor Khol Kajal 'Natural Glaze' eingefärbt.
Ich hatte Lust auf tightlining - also habe ich die obere Wasserlinie mit dem MaxFactor 'Excess Intensity Eyeliner'* geschwärzt, er ist dafür wirklich super geeignet, da er auch wirklich da bleibt, wo man ihn aufgetragen hat und nicht auf die untere Wasserlinie abstempelt! :)
Meinen Lidstrich habe ich mit dem bei mir neu eingezogenen Manhattan Dip Eyeliner waterproof in der Farbe 'tenderbrown' gezogen und muss sagen, dass er mir wirklich gut gefällt!


Heute musste es schnell gehen, deshalb habe ich beim Makeup zu dem Maybelline 'Dream Wonder Nude Foundation'* gegriffen. Es hat eine schöne Deckkraft, trägt sich super leicht und gleichmäßig auf und zaubert ein sehr natürliches Ergebnis.



Auf den Wangen seht ihr einen Mix aus benefits 'Hervana' und dem MAC Mineralize Skinfinish 'Adored' (LE). Meine Lippen dürfen heute auch mal etwas mehr Farbe tragen :) Die MAC Huggable Lipcolor 'Lovebeam' eignet sich da perfekt, ich liebe einfach die Textur! <3



Wie immer, seht ihr hier noch alles, was ich für den Look verwendet habe auf einen Blick :)


Wie findet ihr meinen Look? Habt ihr auch so Tage, an denen ihr unbedingt etwas Farbe mit ins AMU bringen möchtet, ohne dass es zu arg hervorsticht? Wie macht ihr das?

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Look-das Lila sieht klasse aus! Du siehst wie immer ganz toll aus!
    Gerade das MSF von Mac sieht ja ganz toll aus!

    Ich wünsche dir ein schönes langes Wochenende! <3 :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie, vielen Dank für deine lieben Worte! :***** Fühl dich ganz fest gedrückt von mir dafür! :)
      Leider habe ich kein langes Wochenende und muss Samstag und Sonntag arbeiten -.- Aber was solls, wenigstens ist morgen frei und da machen mein Schatz und ich uns einen schönen Tag <3
      Ich hoffe, du kannst das lange Wochenende genießen, Liebes! :*************

      Löschen
  2. Wieder ein toller Look, wobei ich persönlich ja eher nicht zu Farben greife, sondern es dann auch unauffällig lasse.

    Aber dir steht es hervorragend :* <3

    AntwortenLöschen
  3. Für mich wäre das auch ein absoluter Wohlfühllook & du siehst wunderschön damit aus!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!