Seiten

Colourpop | Bill, Cricket & Bae Super Shock Shadows

16 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo meine Lieben,

wer mir bei Instagram folgt, hat sicherlich schon mitbekommen, dass ich zusammen mit der lieben Melli ein weiteres Mal bei Colourpop bestellt habe.
Wie auch beim vorigen Mal, hat alles reibungslos geklappt, wir hatten keinerlei Schwierigkeiten mit der Bestellung und dem Versand über Borderlinx nach Deutschland.
Ich kann euch nur sagen, dass es wirklich einfach ist und man keinerlei Angst oder Bedenken haben muss, über eine Postfachfirma zu bestellen.
Nana hatte das vor kurzem auch ganz detailreich und mit allerlei Erläuterungen für jeden verständlich erklärt. Also traut euch! Es lohnt sich :)

Colourpop Bill, Cricket & Bae Super Shock Shadows Swatches



In meiner ersten Bestellung habe ich einfach ein paar Lidschatten in den Warenkorb gepackt, die mir auf Anhieb gefallen haben.
Bei diesem Mal bin ich etwas anders vorgegangen und habe vorher nach Swatches gegoogelt und mir die Finishes und Farben genauer angesehen.
Herausgekommen sind dabei fünf Lidschatten, drei davon möchte ich euch heute schon einmal zeigen.


Colourpop Super Shock Shadow |

Bill



Bei der süßen Jen habe ich den matten Lidschatten 'Bill' entdeckt. Die Farbe hat mich direkt angesprochen. Ich würde es als ein natürliches, helles Braun mit rosafarbenem Unterton beschreiben.

Bei Colourpop findet man folgende Farbbeschreibung:

'Meet Bill a muted plum beige with a Matte Finish. He likes long walks on the beach and romantic candlelit dinners.'

Colourpop Super shock shadow bill swatch

Colourpop Super shock shadow bill swatch

Ich wollte unbedingt einen matten Lidschatten von Colourpop ausprobieren, um zu schauen, inwiefern sich die Textur von den anderen Lidschatten unterscheidet und wie er sich auf dem Auge verhält.
Er ist in der Tat etwas fester von der Konsistenz und nicht ganz so cremig und etwas trockener, als seine schimmernden Kollegen (oder zumindest die, die ich besitzte). 
Die Pigmentierung ist hier nicht so intensiv, wie ich es von den anderen Super Shock Shadows kenne.
Er lässt sich am besten mit einem synthetischen, fluffigen Pinsel auftragen und verblenden - empfehlen kann ich hierfür den Real Techniques 'Base Shadow Brush'.
Er macht sich wunderbar als Verblendeton oder zum Aufwärmen der Lidfalte, für das komplette Lid hingegen würde ich ihn wohl nicht benutzen.


Colourpop Super Shock Shadow |

Cricket


Von Cricket hatte Melli schon so geschwärmt und so eine hübsch Alltagsfarbe kann man ja immer gebrauchen!
Cricket ist wirklich unglaublich toll und schon jetzt einer meiner absoluten Lieblinge!

Von Colourpop selbst wird die Farbe folgendermaßen beschrieben:

'A smoky mid-tone plum with warm and cool highlights of soft glitter. There won't be any akward silences when you wear this...'

Besser könnte man es nicht ausdrücken: ein mittlerer Pflaumenton mit glitzernden kühlen und warmen Highlights - zumindest solange man Cricket im Pfännchen sieht.

Colourpop Super shock shadow cricket swatch

Bringt man ihn aber auf die Haut, zeigt er erst sein wahres Gesicht und wie vielfältig er ist, denn dort wirkt er nicht nur pflaumig, sondern je nach Lichtverhältnissen auch mauvig oder sogar bräunlich und glitzert, dass es eine wahre Freude ist, ihn zu betrachten! Einfach nur wunderschön und ich bin absolut glücklich, diese tolle Farbe in meiner kleinen Sammlung zu haben!

Colourpop Super shock shadow cricket swatch

Colourpop Super shock shadow cricket swatch

Wie man auf dem Bild im Übrigen sehr gut erkennen kann, nutzt sich die hübsche Prägung der Lidschatten schon bei der ersten Benutzung ab, so dass man danach kaum noch etwas davon erkennt. Aufgrund dessen, dass die Konsistenz ganz weich ist und ich würde auch fast sagen, etwas feucht, ist das aber ganz normal.


Colourpop Super Shock Shadow |

Bae



Leider sind einige der Sachen, die ich in meiner letzten Bestellung hatte, beim Transport kaputt gegangen. Kaputt nicht im Sinne von unbrauchbar, aber so, dass ich den Lidschatten mit den Fingern wieder zusammenpressen musste. Das ging ganz einfach und der Super Shock Shadow lässt sich genauso gut verwenden, wie sonst auch, nur hat er eben nicht mehr die hübsche Prägung. Da sie aber eh nach der ersten Verwendung fast verschwunden ist, hat mich das jetzt nicht so gestört.

Nun aber zu Bae! Dieser Lidschatten ist ein wahrer Verwandlungskünstler und hat mich vollkommen überrascht!
Seht ihr, wie er im Pfännchen eher grünlich-grau-braun ausschaut? Und vor allem eher hauptsächlich grünlich? Dann scrollt weiter und guckt euch mal den Swatch an!


Colourpop Super shock shadow bae swatch

Colourpop Super shock shadow bae swatch

Wenn das mal nicht eine Überraschung ist oder? Habt ihr nicht auch etwas ganz anderes erwartet?
Ich wusste das natürlich vorher, weil ich Bae vorher schon ein ums andere mal gesehen habe :)
Ein Kastanienbraun mit grünlich bis bläulich wirkendem Glitzer, ein absolut genialer Mix, findet ihr nicht auch?

'Ay Bay Bay, this rich eggplant purple with an emerald, and turquoise, glittery duo chrome metallic finish is legit better than anything else.'

...lautet die Beschreibung von Colourpop zu Bae und ich finde sie absolut treffend!

Hach, ich bin absolut verliebt in diese Farbe, braun-rote Töne sind ja absolut mein Ding und ich fand ihn aufgetragen auch wirklich wunderschön.

Man muss mit den Lidschatten definitiv umzugehen wissen, denn mit einem normalen Lidschattenpinsel wird man wenig Erfolg haben. Am besten eignen sich die Finger oder, wie ich letztens bei Talasia gelesen habe, sollen sich auch die von uns allen meist in den Papierkorb fliegenden Schwammapplikatoren gut dafür eignen. Das will ich auch unbedingt noch ausprobieren!

Eine Fortsetzung zu meinem Einkauf folgt... und wenn ihr mögt, auch gerne Looks! An welchen Lidschatten habt ihr besonders Interesse?

Seid ihr auch schon auf den Colourpop-Zug aufgesprungen? Welches sind eure liebsten Produkte und sagen euch die Sachen überhaupt zu oder interessiert euch das vielleicht gar nicht?

Kommentare:

  1. Oh was eine wunderbare Auswahl!
    Ich muss auch mal endlich bestellen.
    Aber eigentlich will ich auch sparen :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist immer solch ein Zwiespalt! :D Ich habe mir dafür aber sonst in der letzten Zeit nicht so viel gekauft :)

      Löschen
  2. Schöne Auswahl ^.^ Bae und Cricket warten jetzt auch auf die Verwendung bei mir. Heute morgen habe ich zu Fantasy gegriffen und auch diesen habe ich mit einem Applikator aufgetragen. So verhasst die auch sein mögen, dafür eignet es sich wirklich super :D Farbe aufs Lid bringen können die halt schon gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe die beiden ja total! *-* Ich habe es heute auch mal mit dem Applikator probiert und muss sagen, dass es damit wirklich gut funktioniert hat - danke für den Tipp! :**

      Löschen
  3. Noch bin ich standhaft, weil mir das mit der Bestellerei zu doof ist. Aber spätestens wenn CP nach D versendet, bin ich dabei. Bae gefällt mir am besten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist auch wirklich schade, dass sie bisher nicht direkt liefern! Hoffentlich ändert sich das bald! :)
      Bae ist auch wirklich traumhaft schön!

      Löschen
  4. Habe bisher auch noch nichts bei Colourpop bestellt auch wenn es mir bei den tollen Reviews und Swatches immer in den Fingern juckt :) Momentan ist mir der Bestellprozess aber einfach zu Umständlich - falls sie irgendwann nach Deutschland senden werden springe ich aber definitiv auf den Zug auf! Bae ist absolut traumhaft <3

    Liebste Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging mir am Anfang genauso! Da hatte ich hauptsächlich nur bei Instagram davon gelesen und dann wollte ich auch unbedingt etwas haben. Der Prozess ist umständlich, da hast du Recht, aber dennoch sehr einfach und problemlos machbar! :)

      Löschen
  5. Der Tip mit dem Applikator klingt gut - wenn ich denn noch einen finde, probiere ich es direkt einmal aus ;)
    Mit Bill hat mich Jen auch total angefixt und ich verwende ihn zur Zeit ganz ganz viel und ich bin echt begeistert wie gut die matten Lidschatten funktionieren. Zu Cricket muss ich wohl nichts mehr sagen *lach* Mit Bae fixt du mich ja jetzt wiederum an, wie genial sieht der denn bitte aus *__*
    Fühl dich ganz fest gedrückt Süße! Wir müssen unbedingt mal wieder schnacken, du fehlst mir schon wieder <3 :***********************************************************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich habe es heute ausprobiert und muss sagen, dass es ganz gut funktioniert hat und vor allem ist damit der Effekt von Bae echt gut rausgekommen! :) Probiere es auch mal unbedingt aus, Süße! :**
      Bae ist ein Traum, hast du ihn dir eigentlich mitbestellt? :D
      Ich drücke dich ganz fest, diese Woche wird das leider nichts mit schnacken, ich muss viel arbeiten, hoffe aber, dass wir es nächste Woche hinbekommen! :**********************************

      Löschen
  6. Ich habe bis jetzt noch nichts von Colourpop bestellt, teilweise hat es mich etwas gereizt, aber nicht so sehr, dass ich es nicht mehr ausgehalten habe :) Auf mich warten erstmal andere Sachen, die ich bestellt habe und da freue ich mich sehr drauf :D
    Bill ist ja wirklich ein toller Blendeton, dachte ich mir gleich, als ich die Farbe oben gesehen habe und Cricket ist wunderschön!

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde sie wirklich toll, auch wenn man erst einmal den Dreh herausgekommen muss mit dem Auftragen auf das Auge!
      Du hattest doch bei makeupgeek bestellt, wenn ich das richtig mitbekommen habe oder? Die Lidschatten liebe ich ja auch total! <3
      Liebste Grüße :**

      Löschen
  7. Cricket ist genau mein Geschmack!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist, glaube ich, ein Lidschatten, der so gut wie jedem gefällt, er ist soooo schön! :)

      Löschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!