Seiten

Roségold Green Eyes | Colourpop Lala und Partridge

4 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo ihr Süßen,

bisher muss ich wirklich sagen, dass ich mit den Colourpop Super Shock Shadows mehr als zufrieden bin - ich habe nun schon ein paar in meiner Sammlung und kann ihnen nichts negatives abgewinnen.
Die Intensität ist toll, wobei man einige Farben layern muss, um eine hohe Deckkraft zu erzielen. Manche eignen sich mehr als Topper auf anderen Lidschatten und andere wiederum super auch solo auf dem beweglichen Lid.
Bei dem heutigen Look sind gleich zwei der Super Shock Shadows zum Einsatz gekommen, die aus meiner ersten Bestellung bei Colourpop stammen.

Colourpop La La Partridge AMU EOTD Rosegold green Eyes

Auf dem Augenlid seht ihr den Super Shock Shadow 'Lala', keine außergewöhnliche Farbe, sondern eine, die sich im Alltag ruckzuck auftragen lässt und wo auch nicht viel Präzision gefragt ist.
Ich habe ihn einfach mit dem Finger aufs komplette Lid in tupfenden Bewegungen aufgetragen. Mit tupfenden Bewegungen habe ich allgemein die beste Erfahrung gemacht bei diesen Lidschatten - so bekomme ich die schönsten Ergebnisse.

Colourpop La La Partridge AMU EOTD Rosegold green Eyes

Das äußere V habe ich lediglich etwas abgedunkelt mit 'Harmony' aus der ZOEVA Rose Gold Palette (≫ Review) und anschließend mit 'Luster' verblendet.

Colourpop La La Partridge AMU EOTD Rosegold green Eyes

Um dem Augenmakeup etwas mehr Farbe zu verleihen, habe ich zuerst mit einem schwarzen Eyeliner meinen Lidstrich gezogen und den dann mit Partridge (einen separaten Look wird es auch noch geben) getoppt.
Für die untere Wasserlinie habe ich 'urban jungle' von den essence gel eye pencils genutzt, von deren Haltbarkeit ich immer wieder sehr begeistert bin!

Colourpop La La Partridge AMU EOTD Rosegold green Eyes

Colourpop La La Partridge AMU EOTD Rosegold green Eyes

Auf den Wangen trage ich das hourglass Ambient Lighting Blush, was im Gesamtlook sehr schön mit 'Lala' und auch mit dem Dior Fluidstick 'Mirage' harmonisiert hat, den ich letztes Jahr von meiner lieben Melli geschenkt bekommen habe.

Ich finde die Kombination schön sommerlich frisch und habe sie so auch in letzter Zeit schon öfters getragen :)

Colourpop La La Partridge AMU EOTD Rosegold green Eyes

verwendete Produkte // Teint: LANEIGE BB Cushion Foundation Nr. 21 - MAC Mineralize Concealer NW 20 - Laura Mercier Secret Brightening Powder - Chanel Poudre Universelle Libre 'Clair' - benefit Box 'o Powder 'Hoola' - Hourglass Ambient Lighting Blush 'Luminous Flush' - Dior Fluidstick 'Mirage'

verwendete Produkte // Augen: too faced Shadow Insurance Primer - Colourpop Super Shock Shadow 'Lala' und 'Partridge' - ZOEVA Rose Golden Palette - essence eyeliner waterproof - essence Gel eye pencil waterproof 'urban jungle' - Maybelline Lash Sensational Mascara

Benutzt ihr eigentlich gern farbige Eyeliner oder wandelt Lidschatten manchmal dazu ab? Wie hättet ihr Lala kombiniert?

Kommentare:

  1. Oh wow, das sieht wunderschön aus liebe Julie <3
    Vorallem finde ich den passenden Lippenstift richtig super.

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab vielen Dank, liebe Ella <3
      Den Dior Fluidstick mag ich auch sehr gern :)
      Liebste Grüße an dich!

      Löschen
  2. wow ich liebe das make up so sehr und gut finde ich, dass es echt zu jeder Augenfarbe passt
    ich mag die Kombi aus casual und classy
    sehr schön <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Augenmake-up. Die Farbkombination betont deine Augenr ichtig toll :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!