Seiten

Keilabsatzschuhe im Espadrilles-Look und Shopping-Tipp!

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo meine Lieben,

neben all dem Makeup und der Pflege möchte ich euch - zumindest hin und wieder - auch gern mal ein paar andere Dinge zeige, die ich aktuell gerne mag.
Schon seit einer ganzen Weile sind Espadrillas in aller Munde oder eher an vielen Füßen zu finden. Auch an meinen - oder zumindest in diesem Stil :)


Allgemein mag ich den Look der Espadrilles sehr gern, besonders toll finde ich sie aber in dieser abgewandelten Form:


... mit Keilabsätzen. Keilabsätze sind eh meine liebsten Absätze, darauf kann ich einfach am stabilsten laufen, wenn ich Absatzschuhe wähle :D
Nach ewigem Suchen, gucken und anprobieren sind vor ein paar Wochen diese hübschen Schuhe bei mir eingezogen. Gefunden habe ich sie im H&M Onlineshop, damals habe ich 29,99 EUR dafür bezahlt. Aktuell gibt es sie sogar im Sale und sie kosten nur noch 15 EUR und sind in allen Größen verfügbar!
Pech für mich, Glück für euch :D

Spaß beiseite, ich würde sie auch wieder für den Preis kaufen, denn sie tragen sich wirklich bequem und ich habe mir bisher auch noch keine Blasen damit gelaufen.


Ich trage die Größe 36, in der es für mich manchmal wirklich sehr schwer ist, passende Schuhe zu finden, da sie oftmals zu groß ausfallen. Diese passen mir sehr gut (allgemein passen mir die Absatzschuhe von H&M eigentlich immer in der Größe 36), ich habe noch ein wenig Luft, aber nicht so, dass der Schuh am Fuß 'schlabbert' und Umknick-Gefahr besteht.

Die Kombination von Keilabsatz mit geflochtener Jute, dem puderfarbenen Velourlederimitat und dem braunen, verstellbaren Knöchelriemen finde ich sehr gelungen und vielseitig kombinierbar.



Ob zu Hosen oder Röcken, sportlich oder schick, kann man die Espadrilles mit Keilabsatz verschiedenst kombinieren, was nicht zuletzt auch ein Grund dafür ist, dass ich sie so gerne mag.

Klar sind es keine Schuhe, die ewig halten werden, aber davon gehe ich auch nicht aus, wenn ich mir Schuhe in dieser Preislage kaufe.


Welche Schuhe tragt ihr gerade gern? Und mögt ihr den Espadrilles-Look auch so gern, wie ich?

Kommentare:

  1. Hey Liebes,

    ich habe Coca Cola Espadrilles die so ausschauen, wie Deine. Sie waren im Sale und da mein Schwiegerpapa früher bei CC gearbeitet hat, habe ich auch noch etwas weniger bezahlen müssen. :) Eine Hommage sozusagen! Sie sind auch super bequem.

    Mittlerweile habe ich vier Paare, alle in verschiedenen Farben und Arten, und ich liebe sie! Endlich mal wieder ein toller Modetrend: schick, bequem und sie sehen immer super (zu Jeans, Rock, Kleid) aus. ♥

    Liebst,
    Darkensidejewel von butterflies & hurricanes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja ein Zufall :) In blau gibt es die bei H&M auch noch, aber die gefallen mir farblich nicht ganz so gut :D
      Dass sie bequem sind, finde ich extrem wichtig, denn nichts ist schlimmer, als wenn man nach kurzer Zeit schon nicht mehr in den Schuhen laufen kann!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich habe mir auch vor einer Woche neue Schuhe im Espadrilles Look gekauft, ich bin soooo verliebt in diese Schuhe und obwohl sie vorne etwas bei mir drücken trage ich sie tapfer und mit Stolz ;P Die meisten meiner Absatzschuhe haben aber auch Keilabsätze, da sie so wunderbar bequem sind und dennoch schöne Beine machen ;) Deine Schuhe passen ja auch perfekt zu deiner Daniel Wellington Uhr - wunderschön! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was? Echt? Die drücken vorne? Du bist ja tapfer :D Das würde mir schon wieder die Laune verderben, sie zu tragen. Aber das Problem zu klein habe ich eher selten, meist sind sie mir zu groß.
      Ich liebe Keilabsätze, was für eine tolle Erfindung. Damit läuft es sich so bequem <3
      Ja, das stimmt, die passen beide toll zusammen :))
      Ich drück dich, Liebes :****

      Löschen
  3. Hach ich liiiebe ja solche Wedges, da kann man bequem den ganzen Tag drauf laufen. Ich hatte bei Instagram letztens meine Schühchen von Diesel gezeigt, die sind auch super bequem. Von H&M habe ich sogar auch noch ein älteres paar hier. Jetzt wo Sales könnte ich ja glatt überall etwas kaufen, dabei habe ich gerade schon genug Ausgaben ;) Ich bin ja schon ein kleines Modeopfer und habe ja auch viele jahre in Teilzeit bei einem Modeshop (Review) gearbeitet. Wäre ich nicht so unfotogen und wäre es nicht so aufwändig würde ich auf meinem Blog vielleicht auch mal einen Modebeitrag zeigen, aber das liegt mir wohl einfach nicht ;)
    Ganz viele Grüße meine Liebe :*********************************

    AntwortenLöschen
  4. oh, die sind cool! ich suche schon ewig süße sommerschuhe, die vorn geschlossen sind. danke für die inspiration

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!