Seiten

My Little Box | My Little Wish Box 01 | 2016

6 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo meine Lieben!

Ich hoffe, ihr habt alle ein schönes Wochenende verbracht und das herrliche Winterwetter genossen. Ich fand es richtig toll, denn es war nicht zu kalt und auch die Sonne hat sich etwas gezeigt, so dass der Sonntag ein perfekter Tag zum spazieren gehen war.

Neben dem tollen Winterspaziergang gestern hat mich in der letzten Woche etwas ganz besonders gefreut: die erste Ausgabe der 'My Little Box' in diesem Jahr ist bei mir angekommen. Was die 'My Little Box' ist, wie man sie beziehen kann und auch, was alles enthalten war, erfahrt ihr heute!





WAS IST DIE 'MY LITTLE BOX'?

Bei der 'My Little Box' handelt es sich um eine 'Box voller Überraschungen'. Sie erscheint einmal monatlich und enthält Beauty-Produkte sowie Lifestyle-Accessoires und das My Little World Magazin.
Jeder Monat steht unter einem anderen Motto. Das diesmonatige Motto lautet zum Beispiel 'My Little Wish Box' - passend zu dieser Thematik sind die Beauty- und Lifestyleprodukte der Box zusammengestellt.
Die 'My little Parisienne Box' aus dem vergangenen Monat könnt ihr euch zum Beispiel bei der lieben Stephie ansehen.

Zuerst gesehen habe ich sie übrigens auf dem Instagram-Account von Sia Patricia und war sofort verzückt! <3






WAS KOSTET DIE 'MY LITTLE BOX' UND WOHER BEKOMME ICH SIE?

Die Box kann man nur über das Internet auf der Homepage von 'My Little Box' bestellen. Eine Box kostet 17,50 EUR. Lässt man sich die Box ins Büro liefern, spart man sogar noch einen Euro. Man kann die Box nur über ein Abonnement bekommen, allerdings ist es möglich, dieses auch nur für eine einmalige Box zu nutzen und danach direkt zu beenden. Das Abo ist jederzeit kündbar!
Wer sich ein Jahr lang jeden Monat überraschen lassen möchte, der kann auch ein Jahresabo abschließen, allerdings bringt dies keinerlei Vorteile oder eine Rabattierung.
Deshalb habe ich das Abo gewählt, welches ich monatlich kündigen kann. So kann man zum Beispiel auch einfach aussetzen, wenn man mal im Urlaub ist etc.
Die Zahlung ist per Sofort Überweisung oder Kreditkarte möglich.






WAS IST IN DER BOX ENTHALTEN?

In der Box sind jeweils mindestens zwei Beauty-Produkte enthalten: eines davon in Fullsize und eines in Reisegröße. Eines der Produkte ist aus der Serie 'My Little Beauty' - eine eigens für die Box kreierte Marke. Der Inhalt kann sich von dem anderer Abonnenten unterscheiden.
Partnermarken von 'My Little Box' sind unter anderem essie, L'Occitane, benefit, The Body Shop, Maybelline und viele mehr. Eine komplette Übersicht findet ihr hier.
Neben den Beauty-Produkten erhält mein ein Mode- und Lifestyle-Accessoire und immer auch das 'My Little World Magazin'.
Bevor ich mir die Box das erste Mal bestellt habe, bin ich die vergangenen Boxen durchgegangen und habe mir deren Inhalt angesehen. Da mir nahezu jede Box thematisch und inhaltlich gut gefallen hat, habe ich es eben auch einfach mal gewagt und mich diesen Monat überraschen lassen!



MY LITTLE WISH BOX
DER INHALT

DAS LIFESTYLE PRODUKT

Ein wunderhübsch gestalteter Jahresplaner in Mint ist das diesmonatige Lifestyle-Produkt. Ich finde es sowohl praktisch, als auch stylisch. Da ich noch keinen Kalender hatte, ist er direkt in meiner Handtasche gelandet.
Man findet in dem Wochenkalender genügend Platz, um kleine Notizen zu machen und Termine einzutragen. Für mich optimal, da ich relativ wenig notiere und einen Kalender auch nur dann nutze und mit mir umhertrage, wenn er a) nicht zu schwer ist und b) nicht zu groß.




DAS FASHION-ACCESSOIRE

Bei dem Fashion-Accessoire handelt es sich um ein - ebenfalls in Mint - gehaltenes Armband. Ein süßes, filigranes Armcandy mit goldenen Details, wie man es aktuell öfters zu sehen bekommt.
Mir gefällt es sehr gut, ich mag die Farbe gern und werde es bestimmt im Frühjahr, wenn es sich nicht mehr unter dicken Pullovern verstecken muss, tragen.

Neben diesem Armband lagen der Box noch weitere vier Armbänder zum weiterverschenken an die Freundin, Kollegin, Schwester bei - eine sehr gelungene Idee! :)



DIE BEAUTY-PRODUKTE

Das erste Beauty-Produkt ist ein Nagellack der Marke essie - wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiß, wie sehr ich die Lacke von essie mag! Umso größer war meine Freude, als ich 'just stitched' aus der vergangenen 'Cashmere Matte' Kollektion entdeckt habe!
Ich war mir damals im ersten Moment unsicher, ob ich mir den Lack kaufen soll, bei meinen folgenden dm-Besuchen gab es ihn schon nicht mehr und ich war etwas traurig.
Aber wie sagt man so schön: man sieht sich immer zweimal im Leben und anscheinend trifft das manchmal sogar auf limitierte essie-Lacke zu :D
Achtung, Bilderflut! Ja, ich mag ihn wirklich sehr! <3








Bei dem zweiten Beauty-Produkt handelt es sich um einen Lipbalm in Stiftform in zuckersüßer Verpackung aus der My little Beauty Reihe. Ich habe ihn noch nicht ausprobiert, finde aber, sowas findet immer mal in der Handtasche Platz, oder?

Leider konnte ich bezüglich der Inhaltsstoffe nichts finden, für alle die es interessiert, kann ich aber gerne einmal den Kundenservice kontaktieren und nachhaken.





Bei dem dritten Produkt handelt es sich um die angekündigte Reisegröße - in diesem Falle sind das 15 ml vom Aquasource Gel der Marke Biotherm.
Eine Gelcreme, die in einem kleinen, hochwertigen Glastiegel daherkommt, wie man es von Biotherm gewohnt ist. Das Gel soll für pralle, strahlende und vitale Haut sorgen.

Ich persönlich würde es aufgrund der Inhaltsstoffe nicht verwenden, aber das ist natürlich jedem selbst überlassen. In meinem Freundes- / Bekannten- / Familienkreis gibt es ganz gewiss genügend Abnehmer dafür :)

INHALTSSTOFFE:
aquadimethiconealcohol denatglycerinisocetyl stearatepolyglyceryl-2 stearateisononyl isononanoatepentylene glycolbutylene glycolstearylheptanoate,  peg-8 stearate, mannose, steric acidstearyl caprylate, alteromonas ferment extract, sodium hydroxide, sodium polyacylate, palmitic acid, dispdium stearoyl glutamate, hydroxypalmitoyl sphinganine, hydroxypropyl starch phosphate, vitreoscilla ferment, cetyl alcoholtocopherolphenoxyethanolci14700linaloolgeraniollimonene, hydroxyisohexyl cinnamalbenzyl alcoholbenzyl salicylateparfum




Neben den gezeigten Produkten war natürlich auch noch das versprochene Magazin enthalten.
Insgesamt, auch wenn ich die Creme nicht benutzen werde, fand ich den Inhalt der Box wirklich sehr schön und auch ansprechend verpackt und gestaltet.

Ich habe zuvor noch nie eine Box abonniert, keine Douglas- oder Glossybox etc. haben es je zu mir nach Hause geschafft.
Die 'My Little Box' ist tatsächlich die erste Box, die mich zu hundertprozent anspricht. Ich habe das Abo vorerst noch nicht gekündigt und bin gespannt, ob die Februar Box genauso gut mithalten und mich überzeugen kann!

Weitere Boxenliebhaber: Pinkpetzie, Mrs. Mohntag

EDIT: Die Zahlung ist ab sofort nur noch per Kreditkarte möglich. Ich hoffe, dass in nächster Zeit noch weitere Zahlungsarten wie z. B. Paypal dazu kommen werden.


Kennt ihr die 'My Little Box' schon? Wie gefällt euch das Konzept und würdet ihr sie auch abonnieren?


Kommentare:

  1. Die Box ist wirklich wunderschön und mit so viel Liebe gestaltet.
    Der Inhalt ist ebenfalls super gewählt. Eine tolle Mischung zwischen Lifestyle und Beauty. Der essie Nagellack ist wohl das Beauty Highlighter aber auch der Kalender würde mir sehr gelegen kommen :-)
    Ich habe die Dezemberbox bei Stephie von What di you fancy? gesehen und war sofort begeistert. Der Januarinhalt ist ebenfalls überzeugend. Ich glaube, die Februarbox muss ich mal selbst testen ;-)

    Dir einen tollen Wochenstart <3

    Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  2. Das Konzept gefällt mir echt gut! Schade aber, dass es keine Vergünstigung gibt, wenn man ein Jahresabo abschließt.
    Ich finde den Preis auch etwas hoch, für Schüler und Studenten, die kein regelmäßiges Einkommen haben, sind 18€ ganz schön viel. Ich werde mir die Box trotzdem mal merken, denn wie schon gesagt -das Konzept finde ich gut!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsche ich dir! :**<3

    AntwortenLöschen
  3. Ich warte leider noch auf meine, aber dafür freue ich mich jetzt schon umso mehr auf diese Box.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte früher sehr lange die Glossybox und später parallel dazu die Pinkbox. Beide Boxen hatten mir dann nach einer Weile zu viel Gesichtspflege, die ich nicht verwende und somit konnte ich meistens 1-2 Produkte aus den Boxen nicht für mich nutzen und man findet auch nicht immer jemanden, der die Sachen möchte bzw. als Geschenk für andere. Es lag dann immer mehr rum, was ich schade fand und somit alle Boxen rigoros abbestellt hatte. Die Markenauswahl, die Du aufzählst, klingt sehr verführerisch, denn die mag ich alle sehr gerne, aber mir ist das Prinzip zu riskant. Allerdings hätte der Lack mir hier auch sehr gut gefallen, aber mit der Creme hätte ich mal wieder nichts anfangen können. Dennoch ist die Box schön aufgemacht und es sieht zumindest so aus, als seien die Produkte durchdacht in die Boxen gepackt worden, denn bei den erwähnten gab es dann auch mal pro Box z.B. 2 x Creme, so ein Unsinn (und dann am besten noch für unterschiedliche Hauttypen). Es freut mich, dass Dir diese Box gefällt und ich wünsche Dir, dass in den Monaten, in denen Du eine bestellst, die Überraschungen für Dich gelungen sind. Liebste Grüße an Dich und noch eine gute Woche, liebe Julie! <3

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Fotos meine Liebe. Ich musste auf meine neue und zweite Box etwas länger warten, weil irgendetwas mit der Zahlung nicht geklappt hatte. Nun habe ich aber doch schon bei dir geschmult was drin sein wird und bin wieder vollauf begeistert. Lass uns sehr hoffen, dass es die kommenden Boxen so weitergeht :-).

    Liebste Grüße und schon mal einen guten Start in das Wochenende
    Stephie :-***

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    diese Box wollte ich mir heute bestellen, da ich wirklich sehr begeistert bin. Leider finde ich nur die Bezahlung per Kreditkarte und keine per Sofort Überweisung, was mich sehr traurig macht. Daher werde ich diese Box nun leider nicht bestellen können. :(

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!