Seiten

Tom Ford Lips & Boys | Daniel

17 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo meine Lieben,

in den letzten Monaten gab es aufgrund meines Geburtstages und Weihnachten einige Neuzugänge, die ich euch nach und nach gern zeigen möchte.
Den Anfang macht der wunderschöne Lippenstift 'Daniel' aus der Lips & Boys Reihe von Tom Ford. Damit ist er der dritte seiner Art in meiner Sammlung...



Kurz vor Heilig Abend erreichte mich ein Päckchen von der lieben Melli und ich muss sagen, ich hatte schon so eins, zwei Schnappatmungen, als ich das Geschenk von ihr sah! Ich habe natürlich, wie es sich gehört, bis Heilig Abend damit gewartet, um es zu öffnen!  :) 

Ich liebe meine zwei Tom Ford Lippenstifte Didier und Alejandro, und hätte es mir nicht träumen lassen, dass sich noch ein weiterer Boy zu ihnen gesellen würde! Daher danke ich dir von ganzem Herzen, liebe Melli - du hast meinen Geschmack hundertprozentig getroffen, die Farbe ist ganz meins <3


VERPACKUNG UND OPTIK

Optisch unterscheiden sich die Lips & Boys Lippenstifte von den normal erhältlichen Lippenstiften von Tom Ford nur in einem Punkt: ihrer Größe. Sie enthalten im Gegensatz zu ihnen auch deutlich weniger Inhalt (2 g statt 3 g) und sind dafür natürlich auch etwas erschwinglicher. Gerade, wenn man sich an solch eine High End-Marke erstmal vorsichtig rantasten möchte, ist das meiner Meinung nach eine optimale Möglichkeit.

Die Umverpackung ähnelt einem Wabenmuster und ist in dunklem Braun gefärbt. Mit goldenen Akzenten wird der Auftritt vervollständigt.
Dass die Verpackung nicht so ganz meinem Geschmack entspricht, hatte ich euch auch schon beim letzten Mal gebeichtet. Bei der Lippenstifthülse sieht das glücklicherweise ganz anders aus!





Die Lippenstifte sind in einer sehr hochwertig und gut verarbeiteten Hülse untergebracht, die in Klavierlackoptik und goldener Umrahmung richtig was hermacht und ein wahres Gefühl von Luxus vermittelt. Das kantige Design gefällt mir gut und sticht im Vergleich zu vielen anderen Lippenstiftverpackungen optisch hervor.
Der Deckel sitzt perfekt auf dem unteren Teil der Hülse, der Drehmechanismus lässt den Lippenstift ohne Ruckeln heraus- und auch wieder reindrehen.




HERSTELLERANGABEN

The Boys are back! Entdecken Sie dieses Jahr wieder die limitierte Lips& Boys Kollektion von Tom Ford. Die Kollektion enthält insgesamt 50 Lippenstifte -  nach Männern benannt, die im Leben von Tom Ford eine wichtige Rolle spielen und ihn inspirieren. Jede dieser einzigartigen Nuancen - von James bis Henry und von Stavros bis Francesco - zaubert einen individuellen Look und generiert ein unstillbares Verlangen nach mehr. 15 Farben der Edition sind Teil des bestehenden Sortiments oder früherer limitierter Kollektionen, die übrigen 35 Nuancen sind exklusiv für die TOM FORD LIPS & BOYS II kreiert worden. Jede einzelne Farbe dieser faszinierenden Lippenstift-Kollektion stellt für Tom Ford ein modernes Makeup Essential dar. Hochwertige und exotische Inhaltsstoffe wie Sojasamen-Extrakt, brasilianische Murumur Butter und Kamillenöl sorgen für eine ultra-cremige Textur, die unfassbar geschmeidige Lippen zaubert. Die einzigartige Kombination aus speziell behandelten Farbpigmenten sorgen für eine perfekte Balance aus intensiver Farbe und brillianter Leuchtkraft. Entdecken Sie das luxuriöse Design der Lipsticks, inklusive der unverkennbaren TF-Prägung im Produkt. Die Lipsticks passen in jede noch so kleine Clutch und sind der ideale Begleiter für jede Gelegenheit.

Dies ist schon die zweite Kollektion der 'Lips & Boys' Reihe. Im vergangenen Jahr ist die erste Reihe erschienen und ich habe euch meine beiden Errungenschaften damals hier genauer vorgestellt.

Die limitierten Lippenstifte sind (nicht mehr in vollem Ausmaß) zum Beispiel bei Douglas (Affiliate Link) für 31,99 EUR erhältlich.


TEXTUR & FINISH

Bei 'Daniel' handelt es sich um einen mauvefarbenen Lippenstift mit warmen Pflaumenanteilen und einem leicht metallischen Schimmer. Ein toller Ton für den Alltag, der aber doch irgendwie besonders ist. Eine Farbe wie diese habe ich bisher noch nicht in meiner Sammlung.





'Daniel' ist gut pigmentiert und besitzt eine mittlere Deckkraft, die sich durch Schichten des Lippenstiftes auch gut intensivieren lässt. Die Textur ist angenehm cremig, der Lippenstift lässt sich einfach und unkompliziert auftragen.





Das Tragegefühl empfinde ich als sehr angenehm - man merkt den Lippenstift fast nicht auf den Lippen. Eher fühlt es sich so an, als hätte man einen Lippenbalsam aufgetragen.
Die Haltbarkeit empfinde ich für einen cremigen Lippenstift wie diesen sehr gut. Er trägt sich gleichmäßig ab, der leichte Schimmer geht nach einer Tasse Kaffee oder einem Snack verloren, die Farbe jedoch bleibt - natürlich in verblasster Form - als Stain erhalten.

'Daniel' hat, wie auch alle anderen Lippenstifte von Tom Ford, auf der angeschrägten Lippenstift-Seite das Markenlogo TF eingeprägt. Das macht die Nutzung - zumindest beim ersten Mal - nicht gerade einfach :D Ich habe es natürlich trotzdem gewagt, es wäre doch viel zu schade, so ein Schmuckstück nur zum Anschauen zu haben!


Was mir besonders gefällt: der Lippenstift setzt sich weder doof in den Lippenfältchen ab noch läuft an den Rändern (auch ohne Lipprimer) bei mir aus!



SWATCH UND TRAGEBILDER



Wie schon in der Kategorie 'Textur & Finish' erwähnt, hat 'Daniel' ein leicht schimmerndes bis metallisches Finish. Der mauvige Ton macht es möglich, ihn zu vielen Augenmakeups und Looks zu kombinieren, da er je nach Lichteinfall und den anderen gewählten Farben kühler oder wärmer wirkt.








MEINE MEINUNG ZUM PRODUKT


Für mich ist 'Daniel' wirklich eine wahre Bereicherung der Lippenstifte, die ich vor allem auf der Arbeit gern trage - auch wenn er rein vom Wert her eigentlich viel zu schade dafür ist!
Ich mag sowohl die Farbe, als auch die Textur und das Gefühl auf den Lippen.
Auch wenn er absolut kein Schnäppchen ist, kann ich ihn nur empfehlen. Bis auf die Umverpackung, die mir persönlich nicht gefällt, kann ich nichts negatives am Produkt ausmachen. Er punktet für mich auf voller Linie.

Das witzigste zum Schluss: mein erster fester Freund (Gott, das ist schon gute 16 oder 17 Jahre her!) hieß Daniel und ich musste wirklich schmunzeln, dass Melli ausgerechnet diesen Lippenstift aus der Lips & Boys Reihe für mich ausgewählt hat :D
Aber wer denkt nicht gern einmal zurück an die erste große Jugendliebe?? :))

Habt ihr euch einen der Tom Ford Lips & Boys Lippenstifte gekauft? Wie gefällt euch 'Daniel#?



Kommentare:

  1. Was eine wunderschöne Farbe. Steht dir hervorragend liebe Julie.
    Aus derr Boys & Lips Reihe ich noch keinen Lippenstift, jedoch aus der Standartreihe und bin mit ihnen super zufrieden :-)

    Ich wünsche dir einen schönen Freitag und ein tolles Wochenende

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab vielen Dank, liebe Manuela! Ich mag die Farbe wirklich auch sehr, sehr gern :)
      Einen 'großen' habe ich noch nicht, aber schon des öfteren damit geliebäugelt! :D

      Ich hoffe, du hast ein schönes Wochenende verbracht!
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. wow, der sieht aber wirklich toll aus an dir!

    ach...zu schade für den alltag ist doch quatsch. da braucht man sich auch nix teures kaufen, wenn man dann skrupel hat, die kosmetik wirklich zu nutzen. am ende kippt einem das produkt und man ärgert sich total. dann doch lieber regelmäßig das luxusgefühl genießen, oder? :)

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Gut, dass ich das nicht nur so empfinde! :D

      Jaaa, du hast ja Recht, aber irgendwie ist das so bei mir im Kopf: es ist ein besonderer Lippenstift und den mag ich nur zu besonderen Anlässen tragen... Allerdings würde das viel zu selten sein, weshalb ich beschlossen habe, ihn nun eben auch ganz normal im Berufsalltag zu tragen! Da hat man ja nicht so oft das Gefühl von Luxus und wenigstens eine kleine innerliche Freude, wenn man ihn aufträgt und weiß, was man da schönes auf den Lippen hat! :)

      Liebe Grüße an dich zurück!

      Löschen
  3. Schöne Farbe und sie steht dir super.
    Das mit dem 'zu schade' für auf Arbeit finde ich aber komisch. Wenn man Vollzeit arbeitet, verbringt man doch die meiste wache Zeit auf Arbeit. Warum sollte man sich gerade da auf solche Kleinigkeiten verzichten, die einen glücklich machen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ria,
      hab vielen Dank für deinen Kommentar! Nun, ich habe es eben schon im vorigen Kommentar geschrieben, dass es nun mal in meinem Kopf irgendwie so eine Stimme gibt, die sagt: der Lippenstift ist etwas besonderes, trage ihn nur an besonderen Tagen / zu besonderen Anlässen. Das wäre in der Tat viel zu selten, weshalb ich ja nun doch beschlossen habe, dass ihn öfters austragen und mich an ihm freuen werde! :)

      Löschen
  4. Wow! Daniel sieht ja toll aus! Er steht dir auch unglaublich gut! Wenn die TF Lippies nur nicht so teuer wären!

    Ich drück dich Süße und wünsche dir ein schönes Wochenende! :*** <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sind echt kein Schnäppchen, aber alle bisherigen Farben von mir so toll *-*
      Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende!
      Ich drück dich, Süße! :****

      Löschen
  5. Ich kann gerade gar nicht aufhören dein Lippenbild anzustarren *____* Daniel sieht ja mal meeeeeega schön aus! Ich habe so viel nach Swatches gegoogelt, aber du weißt ja das die meisten semioptimal sind und so bin ich einfach nur glücklich, wie traumhaft Daniel doch an dir aussieht!
    Die Geschichte mit deiner ersten großen Jugendliebe ist ja lustig - ich hoffe sie ist positiv in deinem Gedächtnis, nicht das dieser Lippenstift eine Hass-Liebe in dir hervorruft weil du negative Erinnerungen an den Namen hast ;P
    Ich drück dich gaaaaaaaaaanz doll Süße und schmachte jetzt noch ein wenig dein Lippenbild an :********************************************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist echt soooo sooo schön, ich könnte ihn im Moment nur noch tragen! <3 Das stimmt, ich habe keinen Swatch gefunden, der annähernd so aussieht, wie er aussieht. Ich denke aber, dass meine Bilder ihn sehr farbgetreu darstellen.
      Neeeeeein, ich hab da keine doofen Erinnerungen dran :) Vor 12 Jahren hätte das bestimmt noch anders ausgesehen, aber nach so langer Zeit ist da keine Trauer oder gebrochenes Herz mehr vorhanden! Ich habe ja nun meinen Traummann gefunden :))
      Ich drück dich ganz fest zurück und danke dir noch einmal für diesen wundervollen Lippenstift! :******************

      Löschen
  6. Die Farbe ist wirklich toll, steht dir ausgezeichnet. Ein wirklich tolles Geschenk :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr? Melli hat wirklich eine wundervolle Farbe ausgesucht! :)
      Der würde dir ganz sicher auch gut stehen!

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  7. Die Farbe ist wirklich richtig schön und sehr alltagstauglich. Wenn sich ein Lippenstift eher wie eine Lippenpflege anfühlt, finde ich das toll und Auslaufen und in die Lippenfältchen kriechen gehen auch gar nicht, schön, dass hier alles stimmt! Hab ein schönes Wochenende! Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, Dankeschön, mir gefällt er auch wahnsinnig gut! Bei dem Preis sollte meiner Meinung nach auch wirklich alles stimmen - sonst würde ich dafür wohl nicht so viel Geld ausgeben (auch wenn der hier jetzt ein Geschenk war!)
      Ich hoffe, es geht dir gut und du hattest ein angenehmes Wochenende! <3

      Löschen
  8. Huhu, eine wunderschöne Farbe und Dankeschön, dass Du mich mal drauf aufmerksam gemacht hast, da schaue ich gleich mal. Luxuriöse Kosmetik und Parfum verleiht meinem, sehr solidem Alltag den nötigen Glamour. Darauf darf man keinesfalls verzichten! Liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe sieht echt gut aus und steht dir =) die Marke ist mir aber viel zu teuer und interessiert mich daher gar nicht :D

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schönes Geschenk von der lieben Melli. Dass der gute nun ausgerechnet bzw. passenderweise auch noch Daniel heißt, ist echt witzig. Jedenfalls hat sie ihn perfekt für dich ausgesucht, denn er steht dir hervorragend. Überhaupt finde ich dein Make-Up auf dem Foto sehr schön!

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!