Seiten

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

11 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo ihr Lieben!

Schon gaaaaanz, gaaaaanz stand der MAC Paint Pot in der Farbe 'Stormy Pink' auf meiner Wunschliste.
Die liebe Eve hat mir diesen Wunsch im vergangenen November zu meinem Geburtstag erfüllt und mir damit eine riesengroße Freude bereitet! Vielen, vielen lieben Dank an dieser Stelle noch einmal an dich! <3 :****
Nachdem ich 'Stormy Pink' nun eine Weile getestet habe, möchte ich ihn euch nun näher zeigen :)


MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look



VERPACKUNG & OPTIK

Wie auch alle anderen MAC Produkte ist die Umverpackung im typischen Schwarz gehalten und mit dem MAC Logo sowie Produktnamen versehen.
Die Paint Pots sind cremige Lidschatten, die sehr oft und gerne als Base unter Lidschatten benutzt werden, aber auch direkt als Lidschatten verwendet werden können.


MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

Untergebracht sind sie in einem hochwertigen farblosen Glastiegel, der die enthaltene Farbnuance schon etwas erahnen lässt. Verschlossen ist der Glastiegel mit einem schwarzen Schraubdeckel, so dass der Cremelidschatten vor Austrocknen geschützt ist.
Mit diesem Packaging haben die Paint Pots in meinen Augen eine der hochwertigsten Verpackungen des gesamten MAC Sortiments, wo sonst (wie bei den meisten anderen Brands auch) viel mit Kunststoffverpackungen gearbeitet wird.


MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look



HERSTELLERANGABEN & BEZUGSQUELLE

Das sagt MAC über die Pro Longwear Paint Pots:

Lidschattenfarbe mit hohem Pigmentanteil und langer Haltbarkeit. Durch die cremige, schnell-trocknende Konsistenz wird ein intensives perlmuttfarbenes Finish erzeugt. Sie halten dauerhaft, lassen sich leicht auf dem Lid verteilen und bröckeln nicht. Die cremige Textur kann mit MAC Lidschatten und Linern verwendet werden. Quelle: MAC Cosmetics

Kaufen kann man die Pro Longwear Paint Pots von MAC direkt bei MAC oder in deren Onlineshop, bei allen MAC Countern und auch in diversen Onlineshops wie zum Beispiel Douglas (Affiliate Link) oder Parfümerie Pieper.

Die Preise variieren je nach Shop etwas und liegen zwischen 23,95 EUR und 24,50 EUR (5 g).

Die Paint Pots gibt es im MAC Onlineshop in 28 verschiedenen Farben zu kaufen. In LE's gibt es dazu immer mal wieder nur kurzzeitig erhältliche Farben.



TEXTUR & FINISH

Wie schon erwähnt, handelt es sich bei den Pro Longwear Paint Pots um Cremelidschatten. So natürlich auch bei 'Stormy Pink', welcher übrigens von MAC als 'gedämpftes Grau-Violett' bezeichnet wird. Die Farbbezeichnung finde ich durchaus passend.

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look


Die Pro Longwear Paint Pot ist von der Textur cremig, aber nicht extrem weich, eher würde ich von einer cremig-festen Konsistenz sprechen.
'Stormy Pink' lässt sich leicht aus dem Glastiegel entnehmen. Sowohl mit dem Finger als auch mit einem synthetischen Pinsel lässt sich der Lidschatten gleichmäßig auf dem Augenlid verteilen.

Das gedämpfte Grau-Violett enthält keinerlei Schimmerpartikel. Es wirkt matt, schaut man aber genauer hin, kann man einen gaaaaaanz minimales Satin-Finish erkennen.
Die Farbe ist sehr alltagstauglich und lässt sich wunderbar solo auf dem Auge tragen oder ist für Augenmakeups, die in die rosig-violette Richtung gehen sollen, der perfekte Kandidat als Base.

Der Cremelidschatten trocknet sehr schnell auf der Haut an, mit dem verblenden sollte man sich daher etwas beeilen. Ist er einmal getrocknet, sitzt er wirklich bombenfest bei mir und bröckelt oder verrutscht nicht.

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look


SWATCH

Auf dem Swatchbild wirkt 'Stormy Pink' fast etwas unspektakulär. Das Bild ist unter Kunstlicht ohne weitere Base und mit nur einem Zug entstanden.
Im Tageslicht wirkt er um einiges kühler und der helle Violettanteil kommt sehr viel deutlicher heraus, wie ihr es auch gleich auf den Tragebildern sehen werdet.

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look


TRAGEBILDER

Ich trage den Paint Pot gerne in Kombination mit meiner Naked 3 Palette, da die Farben super miteinander harmonisieren oder eben auch Solokandidat auf dem kompletten Lid.
Hier seht ihr einen ganz schnellen Look mit 'Stormy Pink' als Hauptakteur auf dem beweglichen Lid und ganz sanft ausgeblendet mit einem synthetischen Pinsel wie z. B. dem 142er Concealer Buffer von ZOEVA.

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

Kombiniert habe ich ihn mit dem Creme Gel Eyeliner 'Best O' von Colourpop, die beiden haben sich wirklich ganz wunderschön ergänzt und dem einfachen Look doch zu etwas besonderem gemacht und meiner Meinung nach insgesamt zu einem frisch wirkenden Augenmakeup verholfen.

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

MAC Pro Longwear Paint Pot 'Stormy Pink' | Review + Look

Da es auf den Augen insgesamt etwas zurückhaltender war, habe ich dazu für knallige Lippen entschieden - den Urban Decay 'Firebird'* aus der Gwen Stefani Kollektion, den ich euch hier zusammen mit drei weiteren Lippenstiften und passenden Liplinern schon gezeigt habe.

Damit der Look stimmig ist, wollte ich auch auf den Wangen einen kühlen Ton verwenden. Die aus derselben Kollektion wie der Lippenstift stammende Blush Palette* von Urban Decay bietet eine schöne Auswahl an Farben - meine erste Wahl zum Look war CHERRY.


MEINE MEINUNG ZUM PRODUKT

Ich mochte den Pro Longwear Paint Pot 'Soft Ochre' sehr gerne, mit 'Rubenesque' bin ich nie so richtig warm geworden, da ich ihn einfach nicht gleichmäßig aufs Augenlid aufgetragen bekommen habe, egal ob mit dem Finger oder einem Pinsel.
Deshalb war ich doch sehr gespannt, welche Beziehung 'Stormy Pink' und ich wohl eingehen würden :) Vermutet hatte ich schon, dass wir uns sehr gut verstehen würden. Noch nirgends hatte ich etwas negatives über diesen Paint Pot gelesen, also muss das ja schließlich bei mir auch so sein!
Und ich wurde nicht enttäuscht! Ich mag ihn mindestens genauso gern, wie 'Soft Ochre', wenn nicht sogar lieber!
Die Farbe, die Konsistenz, das Finish und die Haltbarkeit - 'Stormy Pink' konnte mich auf voller Linie überzeugen und ich kann ihn wirklich jedem empfehlen, der schon 'Soft Ochre' mag und überlegt, sich noch eine weitere Farbe zuzulegen, die in diese Farbrichtung gehen soll!

Also liebe Eve, du hast mir wirklich einen Schatz in meine Sammlung gebracht, die mich vollends überzeugt hab!! Danke, danke, danke für dieses tolle Geschenk!! <3

Kennt ihr die Pro Longwear Paint Pots von MAC? Wie gefällt euch 'Stormy Pink' und habt ihr ihn vielleicht auch in eurer Sammlung?





Kommentare:

  1. Ich habe auch schon überlegt dieses gute Stück zu kaufen, aber aktuell entspricht es nicht ganz meinem Beuteschema ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn soooo, sooo schön!! Du solltest unbedingt mal einen Blick darauf werfen! :)

      Löschen
  2. Wenn ich mir mal einen Paint Pot gönne, dann Stormy Pink. Die Farbe ist wirklich wunderschön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist absolut lohnenswert und wenn ich ihn nicht schon hätte, würde ich ihn mir auf alle Fälle kaufen! :) Die Farbe ist wundervoll!

      Löschen
  3. Es freut mich so sehr, dass er dir gefällt und das er dich überzeugen konnte :)
    "Stormy pink" passt fabelhaft zu dir,dein Look sieht wunderschön aus.

    Ich drück dich ganz fest :*****************

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa, das konnte er!! DANKE, DANKE, dass du mir so ein tolles Geschenk gemacht hast! Ich mag ihn unheimlich gerne! <3 :***************** Ich drück dich auch ganz lieb!!

      Löschen
  4. Stormy Pink gefällt mir bei anderen immer super, aber für mich ist die Farbe nicht wirklich was.
    Ich hab bislang Rubenesque, Taylor Grey, Layin Low und Blackground. Nutze sie meistens als Base weil sie solo bei mir etwas rutschen.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht?? Aber er ist doch sooo schön!! :) Ich habe noch Rubenesque, aber mit dem komme ich nicht so gut klar irgendwie. Soft Ochre und Constructivist, den benutze ich allerdings auch viel zu selten! Als Base sind sie wirklich super, da gebe ich dir vollkommen Recht!

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Der Look sieht sehr hübsch aus, eine schöne Farbe =) wohl nichts, was ich als Paint Pot haben müsste,aber gefällt mir echt gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke^^ Die Farbe ist schön, gell? Du hast aber einfach so viele tolle Lidschatten und Pigmente, dass Stormy Pink wohl viel zu unbesonders in deiner Sammlung wäre! :)

      Löschen
  6. An den PaintPots bin ich bis jetzt immer vorbei gegangen, ich habe noch nicht wirklich gefallen an ihnen gefunden obwohl ich zB ein großer Fan der Maybelline Colour Tattoos bin.
    Wenn ich allerdings diese tolle Farbe auf denen Augen sehe werde ich doch ein wenig schwach und spiele mit dem Gedanken mir die PaintPots etwas genauer anzusehen.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!