Seiten

Urban Decay x Gwen Stefani Blush Palette | Review

5 Kommentare | Hinterlasse einen Kommentar
Hallo ihr Lieben,

auf einigen Blogs habt ihr sie bestimmt schon entdeckt: die Gwen Stefani Collection von Urban Decay!
Sie ist in enger Zusammenarbeit mit der hübschen Sängerin entstanden und trägt in verschiedensten Hinsichten ihr Handschrift - angefangen vom in Weiß, 
Schwarz und Gold gehaltenen Design der Produkte bis zu den Farben der Lidschatten, Lippenstifte und Blushes trägt die Limitierte Edition ganz ihre Handschrift.

Rote oder pinke Lippen, weißblonden Haare, ein dezentes Augenmakeup mit schwarzem Lidstrich sind wohl eines ihrer Markenzeichen - zumindest habe ich sofort dieses Bild vor mir, wenn ich an sie denke.
Wenige Ausnahmen zeigen sie mit rauchigem AMU und dezenten Lippen, was ihr nicht weniger gut steht.
Fans der lieben Gwen finden nun in der Urban Decay x Gwen Stefani Kollektion alles wichtige, um ihre Looks nachzukreieren und holen sich gleichzeitig absolute Hingucker auf den Schminktisch!

In zwei Teilen möchte ich euch die erhältlichen Produkte näher vorstellen: im heutigen Teil eins findet ihr alle Infos über die Blush Palette, im zweiten Teil zeige ich euch vier der acht erhältlichen Lippenstifte und die dazu passenden Lipliner!


urban decay x gwen stefani blush palette review swatches



VERPACKUNG & OPTIK

Die Palette ist in einer schwarz-goldenen Umverpackung mit grafischen Mustern untergebracht, die ich optisch schon mal wahnsinnig ansprechend finde.
Holt man die Blush Palette aus der Verpackung, kann einem schon mal ein leichtes Seufzen vor Beautyherzklopfen entweichen, sie ist sowohl qualitativ als auch optisch einfach wunderschön und meiner Meinung nach mehr als gelungen!

Die Palette an sich ist aus weißem Kunststoff, im Deckel eingelassen ist ein in Gold gehaltene Platte mit kreisförmigen Aussparungen, durch welche das Weiß der Palette immer noch sichtbar bleibt.
An sich wäre das wohl ein arger Schmutzfänger, aber weit gefehlt - hier hat man wirklich an alles gedacht! - über dem Akzent sitzt eine transparente Kunststoffscheibe, um genau so etwas zu vermeiden. Rechtsbündig auf dem Deckel befindet eine in Altgold gehaltene Platine, die neben dem Urban Decay Logo auch den Namen Gwen Stefani verewigt.
Ich sag ja - die Palette ist ein Hingucker, durch und durch! <3


urban decay x gwen stefani blush palette review swatches

Dort wo Ober- und Unterseite der Palette aufeinander treffen, befindet sich eine Aussparung, so dass das Öffnen dieser mit jeglicher Fingernageloption gut zu öffnen ist. Die beiden Hälften schließen magnetisch und liegen fest aufeinander, so dass sie nicht von allein beim Transport, z. B. auf Reisen im Koffer aufgehen würde, man dabei aber auch keine Fingerakrobatik erlernen muss, um sie zu öffnen. Das perfekte Mittelmaß also :)

Nach dem Öffnen springen einem unübersehlich die sechs inneliegenden Blushfarben entgegen. Im Deckel befindet sich ein großer Spiegel, der eine sehr angenehme Größe zum Schminken auf Reisen bietet, falls einem der gruselig beleuchtete Badezimmerspiegel mal wieder einen Strich durch die Rechnung macht!

Rechts unten im Spiegel findet man noch einen weiteren kleinen Hingucker - den Aufgruck 'Magic's in the Makeup', der sich durch die gesamte Kollektion zieht. Denn man findet ihn auch schon bei der Lidschattenpalette und auch bei der Brow Box!

urban decay x gwen stefani blush palette review swatches


HERSTELLERANGABEN & BEZUGSQUELLE

Das sagt Urban Decay über die Palette:

Wir waren so frei und baten Gwen, uns ein paar ihrer Make-up-Tricks zu verraten (sie ist Expertin für Definition & Highlights!). Bewaffnet mit diesen „Geheimwaffen“ schufen wir die ultimative BLUSH PALETTE mit 6 Nuancen, vom Bronzer bis zum Highlighter. Natürlich alle mit unserer exklusiven 8h-Formel, und alle mit geradezu unglaublicher Vielseitigkeit – ebenso perfekt im Job wie beim Auftritt auf dem roten Teppich. Quelle: Urban Decay

Die Blush Palette enthält 6 verschiedene Nuancen, vier davon sind reine Blushes, eine ist als Highlighter und eine weitere als Bronzer nutzbar.

Bei jeder Nuance hat man etwa 2,8 g Produkt. Sie ist für 45 EUR im Onlineshop von Urban Decay limitiert erhältlich.


PIGMENTIERUNG & TEXTUR

Die Palette enthält folgende Nuancen, die bis auf Lo-Fi alle schimmernd sind:

CHERRY - ein sehr helles, kühles Rosa
EASY - ein intensives Rosé mit goldenem Schimmer
ANGEL - ein goldig schimmernder Champagnerton
LO-FI - ein warmes Orangebraun
HUSH - ein warmes Peach mit goldenem Schimmer
OC - ein helles, warmes Orange mit pinkem Schimmer

urban decay x gwen stefani blush palette review swatches

Die Textur empfinde ich bei allen sechs Nuancen als sehr seidig, ähnlich wie es auch bei den Afterglow Blushes der Fall ist.

Die Pigmentierung ist bei allen Farben unterschiedlich, ich würde aber dazu tendieren, zu sagen, dass je dunkler die Nuance wird, auch die Pigmentierung steigt.
Während man bei EASY aufpassen muss, dass man nicht zu viel Produkt auf dem Pinsel hat, kann man bei OC ruhig ordentlich mit dem Pinsel im Pfännchen 'rühren' und auf den Wangen das Blush schichten.

Bei den Farben CHERRY, EASY, HUSH und OC handelt es sich um reine Blushfarben, 'ANGEL' ist sehr hell und daher als Highlighter einsetzbar und sehr gut pigmentiert.
LO-FI kann man sowohl als Bronzer, als auch Blush einsetzen und ihn gegebenenfalls zum Beispiel mit OC toppen, wenn er als Blush genutzt werden soll.


SWATCHES & TRAGEBILD


urban decay x gwen stefani blush palette review swatches

urban decay x gwen stefani blush palette review swatches

Von links nach rechts: 

CHERRY - EASY - ANGEL - LO-FI - HUSH - OC

Die Swatches sind ohne jegliche Base oder Vorbereitung unter Kunstlicht entstanden.

Alle Nuancen lassen sich, ob nun stark oder weniger stark pigmentiert, einfach auftragen. Ob das nun beim Swatchen mit dem Finger passiert oder dem Pinsel im Gesicht - sie lassen sich gut in die Haut einarbeiten und verblenden und auch die Haltbarkeit ist überzeugend. 

Auf dem Tragebild seht ihr OC aufgetragen und ANGEL habe ich als Highlight auf die Wangenknochen und auf dem Lippenherz.
Ihr seht, dass der Schimmer jeweils keine Glitzerbombe ist, sondern nicht groß auffällig und  sich dezent ins Gesamtbild einfügt.

urban decay x gwen stefani blush palette review swatches

urban decay x gwen stefani blush palette review swatches




MEINE MEINUNG ZUM PRODUKT


Als ich die Kollektion das erste mal gesehen habe, hat sie mich schon rein von der Optik her von den Socken gerissen, ich meine, Hallo? Wie hübsch ist denn bitte diese Verpackung?
Gerade bei Liebhabern von außergewöhnlichen Verpackungen hat Urban Decay in Zusammenarbeit mit Gwen Stefani hier wohl voll ins Schwarze getroffen - mich eingenommen!
Auch die Haptik und Verarbeitung stimmen für mich hunderprozentig, hier gibt es nichts zu meckern!

urban decay x gwen stefani blush palette review swatches

Die Palette finde ich von der Farbzusammenstellung sehr schön, mir gefallen wirklich alle Töne, sie passen gut zu meinem Hauttyp.
Dass die Palette bis auf CHERRY nur warme Töne enthält und bis auf LO-FI alle Schimmer enthalten, dessen sollte man sich beim Kauf bewusst sein! Für jemandem mit eher rosigem Hautunterton könnten die Farben gegebenenfalls zu warm sein, das solltet ihr nach den Bildern und Swatches für euch selbst beurteilen können.

Für Liebhaber von Blushes und eben auch von hübschen Verpackungsdesigns kann ich die Blush Palette auf alle Fälle empfehlen. Sie überzeugen mich auf voller Linie und stehen der mir gewohnten Qualität der Afterglow Blushes in nichts nach!
Von meiner Seite aus gehen dafür also alle Däumchen nach oben!


Habt ihr die Urban Decay x Gwen Stefani Blush Palette auch zugeschlagen? Wie gefällt sie euch und seid ihr auch so überzeugt, wie ich?




Kommentare:

  1. Hach, die Palette ist wirklich ein Träumchen <3 Die Farben sprechen mich alle (bis auf cherry) total an <3. Trotzdem bin ich glaube ich eher der Fan von Single Blushes weil diese eben handlicher sind.

    Liebste Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona, vielen Dank für dein Feedback! Ich finde die Palette auch wunderschön und bin davon absolut begeistert! Heute trage ich Cherry, der mir auf den Wangen sogar deutlich besser gefällt, als im Swatch! :)

      Liebste Grüße und auch dir einen guten Wochenstart!

      Löschen
  2. Der Post ist wirklich schön und die Palette sieht sehr edel aus.
    Leider bin ich persönlich kein großer Fan von Blush in meinem Gesicht.
    Bei dir sieht es aber wirklich toll aus.

    Alles Liebe,
    Jessi - http://kunstlosekuenstlerin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab lieben Dank, Jessica, ich freue mich, dass dir der Post gefällt!
      Ich trage täglich Blush, von daher hab ich gute Verwendung für die Palette :)

      Viele liebe Grüße an dich!

      Löschen
  3. Die Farben sind toll zusammengestellt, aber ich bin nicht so das Blush-Mädchen und denke, die für mich tragbaren Farben habe ich bereits, deswegen gucke ich in dem Bereich nicht mehr groß rum. Es freut mich, dass Dir die Palette so gut gefällt und weiterhin viel Freude daran :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo! Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog! Gerne kannst du mir deine Gedanken, Anregungen und (konstruktive) Kritik in den Kommentaren hinterlassen.
Ich behalte mir vor, Kommentare nicht freizuschalten, wenn sie nichts mit dem eigentlichen Post zu tun haben (dafür kannst du mir gerne eine Email senden) oder sie lediglich einen Bloglink enthalten.
Ich wünsche dir hier viel Spaß!